Bitte um Hilfe: Hochzeitseintrag 1865 (Appel, Römershofen)

  • 1
Medienmacher
Mitglied seit
15.01.2021

42 Beiträge

Hallo,
und Frohe Ostern alle zusammen!

In der heutigen Etappe meiner Stammbaum-Recherche bin ich über folgenden Hochzeitseintrag aus dem Jahr 1865 gestolpert, wo mich meine Lese-Fähigkeit leider etwas im Stich lässt:
http://www.archion.de/p/7f1c46934f/

Es betrifft Eintrag 1 in der vorletzten Zeile, die Hochzeit von APPEL Nikolaus und ZEIß Anna Margaretha.

Kann mir jemand zu folgenden Daten behilflich sein?

(links, Spalte 2) Beruf des Ehemanns:
Ich meine, im zweiten Wortteil ...schäfer zu lesen.
Mit Fantasie sogar "Gemeindeschäfer".
Kann das sein? Gab es eine solche Bezeichnung?

(links, Spalte 4) Eltern des Ehemanns:
ich lese: Joh. Stephan Appel u. Barbara Fischer von Aidhausen (zur Zeit der Hochzeit bereits verstorben).
Stimmt das?

(links, Spalte 8) Tag der Trauung:
ich würde sagen am 22. Januar 1865; allerdings verwirrt mich der Eintrag in der Spalte davor: "nach 3maliger Proklamation" ... was sagt das Datum 3. Januar 1865 aus?

(rechts, Spalte 2) Beruf der Ehefrau:
Bauers"irgendwas" und Tagelöhner-Tochter? Kann das sein?

(rechts, Spalte 4) Eltern der Ehefrau:
aus anderer Quelle weiß ich von Andreas Zeiß als Vater, aber ich komme beim Nachnamen der Mutter nicht weiter:
Margaretha geb. ? von Sulzdorf?

--> hier der Taufeintrag der Ehefrau:
http://www.archion.de/p/acc7b9013b/
Das hilft mir beim Nachnamen der Mutter (und dem Herkunftsort!) leider auch nicht weiter.

(rechts, Spalte 8) Taufzeugen:
Nikolaus Hornung, Bauer in Römershofen ist ja recht klar.
Beim 2. Zeugen hört es für mich nach Georg auf...

Wie immer: vielen, vielen herzlichen Dank für jede Hilfe.

user722
Mitglied seit
26.05.2016

633 Beiträge

Beruf des Ehemanns: Gemeindt= schäfer

Eltern des Ehemanns: Joh. Stephan Appel u. Barbara Fischer von Aidhausen (zur Zeit der Hochzeit bereits verstorben).
Stimmt das? ja.

Tag der Trauung: den 22. /zwei u. zwanzigsten/ Januar 1865.
mit Licenz des k. Bezirksamts Hassfurt d.⟨e⟩ d.⟨ato⟩ 3. Januar 1865.

Beruf der Ehefrau: Zimmermanns= u. Taglöhners= Tochter, evangelisch.

Eltern der Ehefrau: Andreas Zeiß u. Margaretha geb. Eisentraut von Sulzbach.

Taufzeugen: 1. Nikolaus Hornung, Bauer in Römershofen.
2. Georg Kaspar Mauder, Sattler= Meister daselbst.

Patootie
Mitglied seit
28.12.2017

155 Beiträge

Ergänzung zu Stand: Bräutigam und Braut sind evang.(elisch) luth.(erisch)

Medienmacher
Mitglied seit
15.01.2021

42 Beiträge

Vielen herzlichen Dank.
Es freut mich zu lesen, dass ich zumindest bei einigen Lese-Versuchen nicht falsch lag. :-)

  • 1