FN MOHR ( Calw, Leutkirch, Althengstett, Sindelfingen)

  • 1
Forscher57
Mitglied seit
10.01.2015

176 Beiträge

Hallo,

ich suche die Herkunft "MOHR".

Folgende Daten habe ich bereits:
Bartholomaeus (Bartlin)MOHR. Geschlecht: männlich. Beruf: Bürger und Glaser. Konfession: evangelisch

Ein Barthle Mohr ist 1641 aus Calw nach Sindelfingen zugezogen. 82 Jahre alt. geboren: [1614 /1615], gestorben: Sindelfingen 14.06.1698

Vater: Johannes MOHR [1580/1590 - 06.1641 (bef.)
Mutter: Walburga ERHART (LEHARDT)[01.05.1578

Partner: oo I. Calw 22.06.1642 Barbara HAUGEN
1. Aufruf 11.5.1642 greg. bzw. 1.5.1642 jul. (Jubilate 1642)
2. Aufruf 15.6.1642 greg. bzw. 5.6.1642 jul. (Trinitatis)
mit Vermerk 22.6.1642 jul. (Mittwoch) in Sindelfingen wohl Heirat - 02.07.1642 greg

Kinder:
Walburga MOHR [30.07.1642]
Catharina MOHR [26.09.1644]
Margaretha MOHR [12.1647 - 12.1647]
Waldburga MOHR [12.1647 - 24.11.1714]

Partner: oo II. Sindelfingen 16.06.1652 Anna KUEBELEBERLIN

Kinder:
Anna Maria MOHR [04.1653]
Anna MOHR [06.1654]
Hans Michael MOHR [12.1655 - 19.06.1730 (1 Kind)]
Margaretha MOHR [08.1657]
Hans Adam MOHR [09.1659 - 11.1692]
Barbara MOHR [11.1661 - 11.1661]
Barbara MOHR [09.1664]
Katharina MOHR

Anmerkungen:
Um 1640 in Leutkirch tätig, wo er seine 1. Frau kennenlernt. 1641 nach Sindelfingen gezogen. Bürgerrechtserwerb. 1614 (Eheeintrag).
Eintrag zu einem Bartlin Mohr habe ich im vorliegenden Calwer Proklamationsbuch von 1642 gefunden:
„Bartlin Mohr, Alt Hans Mohren seligen Sohn, und Barbara, Hans Haugen
seligen Tochter von Sindelfingen, 5. Juni (Nr. 1077)“. Da in dem Proklamationsbuch nur die Aufgebote stehen, handelt es sich bei dem angegebenen Datum um das Datum der Proklamation. Wenn die Hochzeit in Calw stattfand wurde das Hochzeitsdatum in Klammern hinter dem Eintrag vermerkt. Da dieser Vermerk bei dem Eintrag von Bartlin Mohr fehlt, erfolgte die Hochzeit auswärts. Höchstwahrscheinlich in Sindelfingen, wo die Ehefrau herkam.

----------------------------------------------------------------------------
Johannes MOHR. Geschlecht: männlich. Beruf: Schreiner. Konfession: evangelisch (luth.)
geboren: 1580/1590
gestorben: 06.1641 (bef.)

Partner: oo Calw 1615 (abt.) Walburga ERHART (LEHARDT)

Kinder:
Bartholomaeus (Bartlin) MOHR [[1614 /1615] - 14.06.1698
Anmerkungen: Bürger in Calw. 1641 "Alt Hanß Mohr, selig".
Calwer Bürger mussten von ihrem Grundbesitz Steuern an die Herrschaft zahlen. Der Hans Mor wurde als "Anstößer" erwähnt. vermutlich hatte er, als Hengstetter Bürger, in Calw ein Grundstück ?

Walburga ERHART (LEHARDT)
Geschlecht: weiblich
Konfession: evangelisch (luth.)
geboren: Ottenbronn bei Hirsau 01.05.1578
Vater: Franz ERHART (LEHARDT) [1550 (abt.)
Mutter: Margartethe LEICHTEN [1553 (abt.)

Wer kann mir etwas zu dieser Familie sagen?

piet
Mitglied seit
01.01.2015

45 Beiträge

http://www.archion.de/p/09fbac9df6/
gruß
piet

piet
Mitglied seit
01.01.2015

45 Beiträge

http://www.archion.de/p/09fbac9df6/
gruß
piet

Forscher57
Mitglied seit
10.01.2015

176 Beiträge

Hallo Piet,

vielen Dank für den Link.
Leider ist mein Abo abgelaufen. Könntest Du mir den Inhalt des Eintrags zusenden.
Ich habe Dir per PN eine Nachricht geschrieben.

Viele Grüße
Forscher57

  • 1