Kirchenbücher Carlsberg, Pfalz

  • 1
ckru
Mitglied seit
11.01.2015

9 Beiträge

Hallo zusammen!
Ich bin von anfang an dabei, aber langsam wird es schon sonderbar. Alles wird eingelesen aber die restlichen Kirchenbücher aus der Pfalz sind nicht dabei. Ich sitze hier und warte z.B. auf die Kirchenbücher von Carlsberg um 1794. Man könnte meinen es gibt sie nicht. Dabei war die Pfalz eines der ersten Länder. Sie hat wohl keinerlei Priorität mehr.
Mfg

eggi
Mitglied seit
02.06.2015

16 Beiträge

Es gibt wohl von Carlsberg ein KB 1769-1798, das beim Standesamt Hettenleidelheim eingelagert ist. Vermutlich liegt von dort noch kein Scan bzw. keine Genehmigung vor, wie bei vielen anderen Orten auch, wo die KBs nicht in kirchlichem Besitz sind.
Hast Du dein Glück schon in den Kirchenbüchern von Altleiningen und Wattenheim versucht ? Dort gibt es auch Einträge von Carlsberg.

  • 1