FN - MOHR

  • 1
Forscher57
Mitglied seit
10.01.2015

178 Beiträge

Hallo,

ich komme einfach nicht weiter. Gesucht werden Daten zu Johannes Mohr.
Was ich bisher habe:

Johannes MOHR
Geschlecht: männlich
Beruf: Soldat in königl. Preußischen Diensten
Konfession: katholisch
gestorben: Königreich Preusen 1810

Partner:
oo vor 1800, Anna Elisabeth RUNCKEL *01.06.1778 Ehlscheid (Ww.) , + 05.12.1852 Datzeroth (Ww.)

Kinder:
Ludwig Karl MOHR * 04.02.1798 in Berlin
Karl MOHR * 28.02.1799 , + 22.08.1859 in Berlin
August Ferdinand MOHR , *14.06.1800 , + 1801 in Berlin
Regina Wilhelmina MOOR, * 12.11.1804 ( im KB als MOOR eingetragen )
Carolina Wilhelmina MOHR * 25.12.1806 in Berlin

Anmerkungen:
Anno 1810. Ein Soldat fällt im Königreich Preusen .Er hinterläßt eine Frau und einen elfjährigen Sohn ( Karl MOHR, evangelisch, * 28.02.1799 Berlin) in Berlin.
Johannes Mohr war Musketier im Regiment von Winning. INFANTERIE-REGIMENT NR. 23 - Regiment zu Fuß.

Gefunden habe ich evt. noch einen Bruder von Johannes.
Er diente im gleichen Regiment.

MOHR, Johann Carl, * 1769 (abt.)
oo 29.10.1797 Berlin ( evgl. Garnisonskirche Berlin )
HEGER, Dorothee Friederike

Kind:
N.N. Mohr * 04.02.1798 Berlin.

Wer hat eine Idee?

Viele Grüße
Forscher 57

bluemchendani
Mitglied seit
31.10.2016

18 Beiträge

Hallo,

Mannschaftsstammrollen:

Pr. Geh. St. Arch. Berlin He A Rep 1 1717, He A Rep 3 1789-1806.

Anna79
Mitglied seit
31.12.2014

22 Beiträge

Hallo,

meine väterliche MOHR-Sippe stammt ursprünglich aus Thüringen; um die Jahrhundertwende herum kamen sie erst nach Berlin.
Evtl. könnte es dort eine Verbindung geben, falls die Herkunft des/der Gesuchten nicht bekannt ist?!

Genauere Orte sind bei mir Kleinfurra, Salza usw. quasi Umkreis Nordhausen.
Möglicherweise mit Ursprung in Groß- oder Kleinberndten.

Lieben Gruß aus Berlin

Forscher57
Mitglied seit
10.01.2015

178 Beiträge

Hallo,

ich wollte nur noch einmal nachfragen, ob noch jemand eine Idee hat, wo ich suchen könnte ( bei ARCHION ).

--

Troddel
Mitglied seit
01.05.2019

3 Beiträge

Hallo Forscher 57,

bei der Taufe von Regina Wilhelmina MOOR steht, dass die Mutter reformiert gewesen sei. Das wäre eine Hilfe, weil es weniger reformierte Kirchen gibt, deren Bücher durchgesehen werden müssten. Vergiss auch nicht, nach "Johanna Elisabeth" zu suchen, so wird die Mutter ja auch genannt.

Viele Grüße
Troddel

Forscher57
Mitglied seit
10.01.2015

178 Beiträge

Hallo Troddel,

vielen Dank für den Hinweis.

  • 1