KB Westerwald / Lahn-Dill-Kreis

  • 1
Thommykatz
Mitglied seit
01.06.2017

2 Beiträge

Hallo,

gibt es einen aktuellen Stand, wann diese KB (insbesondere Driedorf) in Archion eingestellt werden ?

Viele Grüße
Daniela

aeiouxyz
Mitglied seit
17.06.2017

19 Beiträge

Kann mich dem nur anschließen, die Westerwälder Kirchenbücher sind bisher nur wenig vertreten. Das betrifft nicht nur Hessen sondern auch den nördlichen Teil von Rheinland-Pfalz.

kaltenborn
Archivmitarbeiter
Zentralarchiv der EKHN Darmstadt
Mitglied seit
05.09.2014

6 Beiträge

Hallo,

für Driedorf gilt das hier schon mehrfach Gesagte: in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau muss jede einzelnen Kirchengemeinde ihre Zustimmung geben. Diese liegt uns bisher nicht vor.
Aus der genannten Region folgen hier als nächste,zusammen mit anderen Gemeinden: Herborn, Hachenburg und Höhr-Grenzhausen.

Mit freundlichen Grüßen
Kaltenborn

aeiouxyz
Mitglied seit
17.06.2017

19 Beiträge

Sind die einzelnen Kirchengemeinden angeschrieben worden? Ich habe bei meiner Kirchengemeinde Freirachdorf/Roßbach im Dekanat Selters nachgehört, ihnen ist von einer Nachfrage nichts bekannt.

Scherfer
Mitglied seit
21.02.2016

84 Beiträge

Vielleicht schon bekannt, aber zur Sicherheit der Hinweis:

Teile der Kirchenbücher von Freirachdorf (Taufen, Stamm- und Familienbuch 1785-1818 Taufen 1785-1821 Taufen, Konfirmationen 1818-1836 Heiraten, Tote 1817-1836 Taufen, Konf., 1837-1870 Heiraten 1837-1869 Tote 1837-1871 Taufen, Konf., Heiraten, Tote 1871-1875 Heiraten, Konf., 1786-1817 Heiraten, Konf., Kommunionen 1785-1818 Tote 1785-1818 Leichenopfergeld, Tote 1800-1816) gibt es kostenlos online bei FamilySearch:

https://www.familysearch.org/search/film/007993519?cat=187784

Außerdem ein Buch von Heinrich Heimann: "Das Kirchspiel Alpenrod im Westerwald und seine Bewohner im 17. und 18. Jahrhundert":

https://www.familysearch.org/search/film/007967681?cat=196524

aeiouxyz
Mitglied seit
17.06.2017

19 Beiträge

Deine Antwort hat mir sehr geholfen. Da ich mich erst seit kurzem intensiver mit meinen Vorfahren beschäftige, wusste ich das noch nicht. Habe aber schon jede Menge Unterstützung von Archion-Mitgliedern erhalten.
Vielen Dank.
Heidrun

  • 1