Familienregister

  • 1
August1900
Mitglied seit
04.01.2015

10 Beiträge

Hallo in die Runde,
mit Freude seh ich ,das vom Landesarchiv Stuttgart viele neue Digitalisate eingestellt wurden. Warum fehlen aber die Familienregister?Z.B. Bopfingen u.a.
,kommen die noch und ich bin einfach zu ungeduldig?
Danke für kurze Rückmeldung!
August

Jokurz
Mitglied seit
15.09.2014

654 Beiträge

Hallo August,

die Familienbücher, -register wurden ab ca. 1810 angelegt und sind
Sekundärquellen.
Für diesen Zeitraum stehen die Kirchenbücher (Taufe, Heirat, Tod und
auch Konfirmationen) als Primärquellen zur Verfügung.
Werden die Familienregister zusätzlich und damit doppelt online gestellt, verzögert dies die Digitalisierung der anderen Kirchenbücher.

M.E. werden daher die Familienregister, die zum Teil auch über das Jahr 1875 hinausgehen, vorerst nicht online gestellt.

ARCHION will ja noch in diesem Jahr 2016 alle Württembergische Kibü
zur Einsicht bereitstellen. Ob das angestrebte Ziel erreicht wird,
werden wir in ca. 2 Monaten sehen.

August1900
Mitglied seit
04.01.2015

10 Beiträge

Dankeschön! Das leuchtet ein ,aber Familienregister erleichtern die Erforschung einer Familie ,wenn man alle Zweige erkunden möchte.
Nun denn ,freuen wir uns ,das es jetzt überhaupt möglich ist , online zu forschen.
Gruß
August

  • 1