Evangelisch/Katholisch

Nadja
Mitglied seit
20.03.2015

26 Beiträge

Hallo,
gibt es hier auch katholische Kirchenbücher und wenn ja, woran erkenne ich das im Vorfeld?

Gruß, Nadja

vnagel2004
Mitglied seit
18.12.2014

1506 Beiträge

Zitiert von: Nadja
Hallo,
gibt es hier auch katholische Kirchenbücher...

Kurze Antwort: Nein.

Besten Gruß, Vera

Nadja
Mitglied seit
20.03.2015

26 Beiträge

Hallo Vera,
danke für deine Antwort, nur ist für mich ärgerlich, da ich einen Pass gekauft habe und mit evangelischen Kirchenbüchern nichts anfangen kann
Wäre schön, wenn irgendwo stehen würde, dass keine katholischen Kirchenbücher veröffentlicht sind, dann würde man nicht auf so einen Trugschluss hereinfallen.

Gruß, Nadja

heinzi76
Mitglied seit
15.12.2014

1372 Beiträge

Hallo,
was du schreibt ist ja völliger Quatsch.
Man sieht welche Archive beteiligt sind:

https://www.archion.de/de/archive-in-archion/

Da sind immer nur Evangelisch-Lutherischen Kirche.

Bevor man da was bucht sollte man doch schauen, was mal will überhaupt in den Portal zu finden ist.
Den Fehler hast du ganz alleine gemacht. da ist kein anderer schuld dran.
Katholische Kirchenbücher gibt es im Bistum Passau alle online, kostenlos.

Gruß

Sven

Nadja
Mitglied seit
20.03.2015

26 Beiträge

Hallo Sven,
woran erkenne ich denn,dass das "Landeskirchliche Archiv Stuttgart" nur evangelisch ist? Ist nicht böse gemeont, aber ich seh es wirklich nicht.

Gruß, Nadja

vnagel2004
Mitglied seit
18.12.2014

1506 Beiträge

Hallo Nadja,

daß evangelische und katholische Kirchenbücher in Deutschland von unterschiedlichen kirchlichen Archiven "verwaltet" werden, ist Dir aus den ersten Grundlagen der Ahnenforschung sicherlich bekannt.

Wenn Du Dir nun die Seite anschaust, auf die Dich Sven hingewiesen hat, wird Dir sicherlich sofort auffallen, daß an Archion bisher ausschließlich Archive von diversen evangelischen Landeskirchen beteiligt sind.

Wenn Du Dir dann zusätzlich die Mühe machst, einmal direkt auf die Seite des von Dir angesprochenen "Landeskirchliches Archiv Stuttgart" zu gehen,

http://www.archiv.elk-wue.de/

...wird Dir hier ebenfalls direkt "ins Auge springen", daß es sich hier um das Archiv der evangelischen Landeskirche in Württemberg handelt. Ergo: evangelische Kirchenbücher...

Viele Grüsse, Vera

Nadja
Mitglied seit
20.03.2015

26 Beiträge

Hallo Vera,
danke nochmal für deine Erklärung,jetzt hab ich es auch gesehen Mea culpa,ihr habt recht, ich hab´s einfach nicht gesehen. Na die gut 20€ für einen Monatspass kann ich verschmerzen.
Tschuldigung, war mein Fehler.

Nadja
Mitglied seit
20.03.2015

26 Beiträge

Hallo nochmal,
ich will zu meiner Ehrenrettung noch dazu sagen, ich bin seit 16 Jahren an Multipler Sklerose erkrankt und sitze im Rollstuhl. Ich betreibe gern Ahnenforschung, sehe aber vieles nicht mehr so gut. Bin auch kognitiv nicht mehr so auf der Höhe.
Hab auch schon das "Landesarchiv Ludwigburg" durch, geht aber nur bis 1808, daher dachte ich wirklich ich könnte was auf Archion finden.Das es nur evangelisch ist, war mir nicht bewußt.
Kann man die Beiträge hier nicht editieren? Ich habe beim letzten den Gruß vergessen, muß ja für Außenstehende sehr schnippisch rübergekommen sein,war aber auch nicht meine Absicht.

Gruß, Nadja

Linde
Mitglied seit
13.01.2015

1091 Beiträge

In den süddeutschen Kirchenbüchern kenne ich mich nicht so gut aus.

Gleichwohl gibt es evangelische Kirchenbücher, in denen sowohl
katholische als auch evangelische Daten zu * oo +
in einem bestimmten Zeiraum vermerkt wurden.

Wie oben angemerkt, weiß ich nicht, ob dieses
für Kirchen im süddeutschen Raum in Frage kommt.

Sie müssen sich nicht für Fragen schämen
oder entschuldigen.

Freundliche Grüße

Linde
Mitglied seit
13.01.2015

1091 Beiträge

Ich möchte hier berichtigen, dass es nicht
nur lutherische Kirchenbücher sind -
Es sind -zig reformierte Kirchenbücher
bei Archion veröffentlicht.

Freundliche Grüße

> Da sind immer nur Evangelisch-Lutherischen Kirche.

Bevor man da was bucht sollte man doch schauen, was mal will überhaupt in den Portal zu finden ist. <