Hilfe bei den Paten

  • 1
ildiko.ett
Mitglied seit
27.12.2021

55 Beiträge

Hallo,

bei dem folgenden Eintrag Nr. 1 von 1893 habe ich Probleme die Informationen, die bei den Paten stehen zu lesen. Vielleicht kann mir da jemand helfe?
http://www.archion.de/p/3c1f19dd7f/

Johann Georg Edinger, led. Taglöhnerssohn von Oberroßbach, ??? kind ? zur ??

Anna Barb. Deininger, led. Dienstmagd in Herrnneuses?

Über Hilfe würde ich mich sehr freuen!
Ildiko

user722
Mitglied seit
26.05.2016

1440 Beiträge

Johann Georg | Edinger, led. | Taglöhnerssohn | von Oberroßbach, | G⟨esch⟩wisterkind zur | Kindsmutter
Anna Barb. | Deininger, led. | Dienstmagd in | Herrnneuses (*)

(*) https://www.google.de/maps/place/Herrnneuses,+91413+Neustadt+an+der+Aisch/@49.5504475,10.6393906,17z/

ildiko.ett
Mitglied seit
27.12.2021

55 Beiträge

Vielen Dank!

Allerdings verstehe ich nicht ganz, wie die Mutter und der Pate Geschwister sein können, aber unterschiedliche Nachnamen haben.. Eventuell war einer der beiden unehelich geboren und trug deswegen den Namen der Mutter, da muss ich noch weiter recherchieren

Franz_Ridler
Mitglied seit
03.04.2015

2320 Beiträge

Geschwisterkind!
Der Pate ist Kind eines Geschwisters der Kindsmutter, also wohl ihr Neffe.

eggi
Mitglied seit
02.06.2015

1807 Beiträge

Geschwisterkind heißt hier, der Pate war der Neffe der Kindsmutter. Offenbar hat eine Schwester der Mutter einen Herrn Edinger geheiratet.

ildiko.ett
Mitglied seit
27.12.2021

55 Beiträge

Ah, okay, das mit dem Geschwisterkind habe ich dann falsch verstanden, danke für die Erläuterung!

user722
Mitglied seit
26.05.2016

1440 Beiträge

Er ist ein Sohn ihrer Schwester Anna (oder Eva) Deininger

Diese heiratet am 17.Mai 1869 den Leonhard Ettinger, Schaafknecht zu Oberroßbach.

http://www.archion.de/p/d49641b92e/

  • 1