Erbitte Lesehilfe Sterberegister 1758

  • 1
Bernhard999
Mitglied seit
25.07.2018

18 Beiträge

Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

ich bin mir nicht sicher, daher meine Bitte, mir hier zu helfen.
http://www.archion.de/p/68f1ef5dbc/
Es geht um den letzten Eintrag auf der rechten Seite, ich kann die allerletzte Zeile nicht mit Sicherheit entziffern.
24. xber beerdigt Johannes Bernhardt - et. 75jahr 8 Monathe ...
?uxor defundit solvit ... febr.?
Wenn ich richtig läge, würde es bedeuten, dass die Ehefrau im gleichen Jahr im Februar verstorben ist? Doch

Herzlichen Dank!
Gudrun

user722
Mitglied seit
26.05.2016

780 Beiträge

Den 24 Xber beerdigt Johannes Bernhardt - aet 75 jahr 8 monathe
uxor defuncti solvit er(?)sten febru⟨arij⟩

Zitiert von: Bernhard999
Wenn ich richtig läge, würde es bedeuten, dass die Ehefrau im gleichen Jahr im Februar verstorben ist?

Nein, sie bezahlt (wohl die Stolgebühren) am 1. Februar (des folgenden Jahres).
—> https://de.wikipedia.org/wiki/Stolgebühr

Vgl. z.B. 3 Einträge darüber:
Den 5 ten 9ber Henrich WaldBatt beerdigt aet: 72 Jahr uxor
solvit die 17 Xbris
(hier stirbt der Mann am 5.November und seine Frau zahlt am 17.Dezember)

Bernhard999
Mitglied seit
25.07.2018

18 Beiträge

Danke! Ich habe etwas dazu gelernt.

So schnell kam die Lösung trotz dieser unerträglichen Hitze.
Bei uns ist jetzt ein Gewitter im Anzug.

Nochmals herzlichen Dank!
Gudrun

  • 1