suche in Meißen

  • 1
Friedrich34
Mitglied seit
01.11.2020

40 Beiträge

Hallo Forum,
habe im Sterbeeintrag von Friedrich Penße/ Pense als Taufe das Datum 16.12.1793, Vater Georg Heinrich Pense Schneider in Meißen.
Nun habe ich diesen Eintrag in Meißen nicht finden können.
Kann mir bitte jemand zu diesem Eintrag helfen?
Vielen Dank und LG!!!

Profil gelöscht

Manchmal wird "W" wie "M" gelesen. Ob es in diesem Fall auch so ist, kann ich natürlich nicht sagen - aber im Internet taucht auf z. B. ein
Georg Heinrich Pense * ca 1766 + 24. April 1827
in Uhlstädt Weißen Partschefeld. (Seine Ehefrau Maria Elisabeth) Kirchbuch von Uhlstädt.
VG.

Profil gelöscht

KB Uhlstädt bei Archion online:
+ 1827 Schneidermeister Georg Heinrich Pense

http://www.archion.de/p/8751846a7a/

VG.

eggi
Mitglied seit
02.06.2015

1373 Beiträge

Die Taufe in Weißen am 21.01.1766 :

http://www.archion.de/p/7d29153882/

user722
Mitglied seit
26.05.2016

772 Beiträge

Am 16.December 1793
wurde dem SchneiderMeister zu Weisen von seinem Eheweib Maria Elisabeta geb. Lourem/Conrem(?)
ein Söhnlein Johann Gottfried geboren

http://www.archion.de/p/1e8dabc2c9/

eggi
Mitglied seit
02.06.2015

1373 Beiträge

Zitiert von: eggi
Die Taufe in Weißen am 21.01.1766 :

http://www.archion.de/p/7d29153882/

Die Geburt am 21. Januar. Die Taufe war am 23.

eggi
Mitglied seit
02.06.2015

1373 Beiträge

Zitiert von: user722

Am 16.December 1793
wurde dem SchneiderMeister zu Weisen von seinem Eheweib Maria Elisabeta geb. Lourem/Conrem(?)
ein Söhnlein Johann Gottfried geboren

http://www.archion.de/p/1e8dabc2c9/[/quote]

Vermutlich Conrem, das L schreibt der Pfarrer mit einer Schleife oben.

http://www.archion.de/p/398bd2d340/
http://www.archion.de/p/7b69a460e4/

Profil gelöscht

Conrem = so auch geschrieben in Verzeichnissen
in den Kirchenbüchern zu Weissen.
http://www.archion.de/p/f77fb0f38b/
VG.

Friedrich34
Mitglied seit
01.11.2020

40 Beiträge

Vielen Dank allen Mitwirkenden!!!
habe hier mal die TR und BG des Friedrich Pense

http://www.archion.de/p/8a8705ed50/
http://www.archion.de/p/23d6a501e4/

Der Ort Weisen ist zutreffender- war ein Lesefehler meinerseits.
Differenzen gibt es nur bezgl. seines Namens und des Namens der Mutter, kann aber mal vorkommen.
VLG

Friedrich34
Mitglied seit
01.11.2020

40 Beiträge

Vielen Dank allen Mitwirkenden!!!
habe hier mal die TR und BG des Friedrich Pense

http://www.archion.de/p/8a8705ed50/
http://www.archion.de/p/23d6a501e4/

Der Ort Weisen ist zutreffender- war ein Lesefehler meinerseits.
Differenzen gibt es nur bezgl. seines Namens und des Namens der Mutter, kann aber mal vorkommen.
VLG

  • 1