Verifizierung der Namen in den Büchern

  • 1
howerfeldt
Mitglied seit
18.01.2015

13 Beiträge

Da für mich noch keine relevanten Kirchenbücher vorliegen,
habe ich beispielhaft aus einem Kirchenbuch (Herford-Mennighüffen)
einige Namen herausgesucht. Manchmal ist nur ein Teil der Ein-
tragung lesbar.
Mit Hilfe der Suchfunktion von FamilySearch konnte ich aber alle
Angaben zur Person verifizieren. Offensichtlich waren da wohl
einige "Schriftgelehrten" eingesetzt.
Also eine sehr, sehr nützliche Funktion, um die Schreibweise zu
überprüfen.

  • 1