Beruf (Rößlinswirth?)und Notizen

  • 1
CindyW
Mitglied seit
14.09.2020

11 Beiträge

Bitte um Lesehilfe: Michael Hascher
war auch Rößlinswirth(??)
Bürger und Metzger
....wirth??
und die Notizen bitte unter dem Sterbedatum
????
Waren sie alle Gastwirte oder hatten sie Positionen wie ein Feldwirt?
Württemberg: Landeskirchliches Archiv Stuttgart > Dekanat Geislingen an der Steige > Gruibingen > Familienregister 1808-1808 Band 14
http://www.archion.de/p/1e0dbc0454/

Franz_Ridler
Mitglied seit
03.04.2015

1334 Beiträge

Michael Hascher,
war auch Rößleswirth.
Bürger und Metzger.
Wasenwirth.
+
14 Maii 1818
Wasenwirth genannt, weil er, nachdem
er das Rößle hatte verkaufen müßen,
ein Haus auf den Schelmenwasen
baute, in welchem er eine Schenkwirth-
schaft betrieb.

CindyW
Mitglied seit
14.09.2020

11 Beiträge

Danke Franz Ridler! Darüber habe ich mir seit Tagen den Kopf zerbrochen.

  • 1