Abtswind

  • 1
986PRQjes49
Mitglied seit
25.04.2019

6 Beiträge

Hat jemand von Euch eine Ahnung, wo sich Abtswind bei Gerolzhofen versteckt?
Alle meine Vorfahren mütterlicherseits kommen aus dieser Gegend.
Danke für Eure Hilfe.

Bali
Mitglied seit
20.05.2015

125 Beiträge

Hallo,

hier der Link zu Biebinger hier auf Archion.

http://www.archion.de/p/72c9fca809/

Herzliche Grüße

Andrea

986PRQjes49
Mitglied seit
25.04.2019

6 Beiträge

Danke für den Link, aber das war mir schon bekannt.
Trotzdem finde ich Abtswind nicht.

Beate1909
Mitglied seit
02.01.2015

38 Beiträge

Hallo

die Frage hatten wir hier schon einmal,

Gerolzhofen ist mind. 17 km von Abtswind entfernt,

ausserdem ist oder war Gerolzhofen überwiegend katholisch.

Die KB von Abtswind befinden sich ausserdem noch vor Ort.

P.S Abtswind liegt in der Nähe von Wiesentheid

VG

Beate1909
Mitglied seit
02.01.2015

38 Beiträge

Nachtrag

Die Einträge bei "Biebinger" sind überholt,

Abtswind gehört schon lange zum Landkreis Kitzingen (seit den 70- Jahren),

und ausserdem

zum Dekanat Castell, ganz sicher, ich wohne nämlich in der Gegend

VG

986PRQjes49
Mitglied seit
25.04.2019

6 Beiträge

Hallo,

vielen Dank für die Informationen.

Ich habe beglaubigte Abschriften von Kirchenbucheinträgen - erstellt in den 1930er Jahren - und dort heißt es Abtswind bei Gerolzhofen.
Ich habe auch einmal im Pfarrbüro angerufen und man sagte mir, dass die Kirchenbücher weitergegeben wurden. Wo sie jetzt sind, konnte mir die Sekretärin nicht sagen.
Schade, da bleibt dieser Zweig meiner Familie sehr kurz.

MfG

heinzi76
Mitglied seit
15.12.2014

1999 Beiträge

Hallo,
diese sind sicher vor Ort da nicht im Archiv abgegeben.
Da ich nicht weit wegwohne gehört der Ort heute zum Landkreis Kitzingen und zum Dekant Castell, der Graf hat auch die reformation eingeführt.
Die Gegend war mehrheitlich aber katholisch.

Die Kirchenbücher werden in den nächsten Jahren auch hier mal online sein.
Leider wegen Corona geht es 2021 erst weiter.

Sven

  • 1