Beruf des Vorfahren und weiter Lücken

  • 1
gruenweiss86
Mitglied seit
18.06.2020

13 Beiträge

Hallo nochmal,

mir wurde hier in einem vorherigen Thema schon sehr gut geholfen und ich
bin jetzt dabei die letzten Fragmente meiner Familiengeschichte zusammen
zu fügen. Es geht um einen Johann Conrad Hoffmann Vater von einem Johann Michael Hoffmann.

http://www.archion.de/p/13ca9585f2/

Ich kann hier den Beruf nicht lesen, dort steht in der 2.Spalte
Johann Conrad Hofmann Bürger u. ........? Maria Margaretha

Das Datum in der ersten Spalte sagt mir leider auch nichts, ich komme damit noch nicht ganz klar. Interessant wäre auch der letzte Name in der rechten Spalte wo vermutlich die Paten stehen, steht dort: Johann Jakob .... zu Gemmingen?

Wahrscheinlich kann man den Beruf auch aus der Todesanzeige raus lesen, die
ist dankenswerter Weise sehr ausführlich:

http://www.archion.de/p/c9c7cf8a22/

Dort steht:
Anno 1731 ... Januar .... Jesu Christi ...... Conrad Hoffmann 75 Jährig,
Gemmingisch Guttenbergischer (vermute ich, weil das eine Unterlinie der örtlichen Adligen ist) ........................................ 74 Jahre 2 Monate? ................

Gerade hier wäre es sehr schön wenn ihr die Lücken ausfüllen könntet. Kleine
Anmerkung: Johann Michael Hoffmann wird später teilweise nur als Michael Hoffmann erwähnt, ich vermute daher das es sich bei dem gestorbenen Conrad Hoffmann um Johann Conrad Hoffmann handelt. Das ergibt sich mit Sicherheit hoffentlich über den Beruf.

Grüße und viel Dank vorab!
Maurice

Franz_Ridler
Mitglied seit
03.04.2015

927 Beiträge

Der Name ist in beiden Fällen Nothwang, nicht Hoffmann.

gruenweiss86
Mitglied seit
18.06.2020

13 Beiträge

Upps okay, dann hab ich mich da wohl ziemlich geirrt, ich war bei dem Nachnamen auch nicht ganz sicher

  • 1