Bitte um Lesehilfe zu einer Trauung

  • 1
Brig
Mitglied seit
21.08.2019

20 Beiträge

http://www.archion.de/p/6c129cb3da/
kann leider noch nicht alles lesen nur so viel

.. Peter Wöhner..zu Unterwasungen
.. .. mit Barbara Lützelberger.. ..
ältestes Eheweib Sohn Junior zu .. im Itzgrund
…, Anna Margaretha, weiland Nicol.. da-
selbst .. Wittwer, sind verheitatet worden
Datum ?

Eva64
Mitglied seit
04.01.2015

159 Beiträge

Ich lese da einiges anders:

... Peter Weihers Innwohners zu Unteres....
in Bieberbach mit Barbara Lützelberger daselbst erzeugter
ältester eheleibl. Sohn, Juvenis zu Buchenroth im Itzgrund
..., und Margaretha, weyland Nicol Öbsers da-
selbst nachgelassene Wittwe, sind proclamiert worden am 2.
3. u. 4. p. Epiphan.

Gruß
Eva

Eva64
Mitglied seit
04.01.2015

159 Beiträge

Zu schnell abgeschickt, noch ein paar kleine Korrekturen:

Zitiert von: Eva64
Ich lese da einiges anders:

PETRY Peter Weihers Innwohners zu Unteres....
in Bieberbach mit Barbara Lützelbergerin daselbst erzeugter
ältester eheleibl. Sohn, Juvenis zu Buchenroth im Itzgrund
..., und Margaretha, weyland Nicol Öbsers da-
selbst nachgelassene Wittwe, sind proclamiert worden am 2.
3. u. 4. p. Epiphan.

Gruß
Eva

eggi
Mitglied seit
02.06.2015

409 Beiträge

????? (Peter ?), Peter Weihers (?), Einwohners zu Untersiemau
in Bieberbach mit Barbara Lützelbergerin daselbsten erzeugter
ältester eheleibl. Sohn, Juvenis in Buchenroth im Itzgrund
dienend, und Margaretha, weyland Nicol Öbsers da-
selbsten nachgelassene Wittwe, sind pclamiert worden am 2.
3. u. 4. p. Epiphan.

Es scheint sich also nicht um einen Sohn von Peter Wöhner zu handeln, das sieht eher nach Peter Weiher aus Untersiemau aus, der zum Zeitpunkt der Hochzeit des Sohnes in Bieberbach wohnte.
Die Proklamationen waren am 15.,22. und 29. Januar 1693 (julianischer Kalender), bzw. 25.1., 1.2. und 8.2. (gregorianischer Kalender). In Coburg wurde der gregorianische Kalender erst Ende Februar 1700 eingeführt.

eggi
Mitglied seit
02.06.2015

409 Beiträge

Haha, fast gleichzeitig. Also Endfassung mit vereinten Kräften:

Petry, Peter Weihers, Innwohners zu Untersiemau
in Bieberbach mit Barbara Lützelbergerin daselbsten erzeugter
ältester eheleibl. Sohn, Juvenis zu Buchenroth im Itzgrund
dienend, und Margaretha, weyland Nicol Öbsers da-
selbsten nachgelassene Wittwe, sind pclamiert worden am 2.
3. u. 4. p. Epiphan.

Brig
Mitglied seit
21.08.2019

20 Beiträge

besten Dank für die Hilfe
dann passt leider dieser Eintrag nicht zu den anderen

  • 1