Lesehilfe erbeten

  • 1
Rösle
Mitglied seit
03.04.2017

23 Beiträge

Hallo liebe Mitforscher,

habe ich das richtig gelesen?
Es handelt sich um die 4. Hochzeit links:

Rudolfsberg
d. 26. Oktober war ein freytag ist Hans Stephan Schum ein Mühlknecht in der Feldenmühl gedient gebürtig von Gerabronn und ...? sein Vatter Hans Joachim? Schum geheisen mit Maria Magdalena Barbara Dorst? Hans Dorstens? Inwohner in Rudolfsberg nach dem er sie vorher geschwängert in der Bütteley zu Crailsheim getraut worden.

Es geht mir dabei vor allem um den Nachnamen der Braut!

http://www.archion.de/p/aab51a269f/

Danke vorab für Eure Mithilfe

Grüße Rösle

Jörg
Mitglied seit
17.12.2014

118 Beiträge

Hallo Rösle,

der Name der Braut lautet Dorsch. Beim Bräutigam steht beim Nachnamen über dem m ein Strich, also ist dessen Name Schumm.

Hans Stephan Schumm...
der in der Helden-Mühl gedienet, gebürtig von Gerabronn, und vorgiebt sein Vatter habe Joachim Schumm geheißen...
Maria Magdalena Barbara Dorschin, Hans Dorschens...

Gruß
Jörg

Rösle
Mitglied seit
03.04.2017

23 Beiträge

Hallo Jörg,

Vielen Dank für deine Hilfe!

Grüße Rösle

  • 1