vernichtete Kirchenbücher oder andere Pfarrgemeinde?

  • 1
SiC
SiC
Mitglied seit
03.04.2015

67 Beiträge

Hallo,

die Kirchenbücher von Dresden sind ja nun online - allerdings ist mir aufgefallen, dass viele erst "relativ" spät anfangen. Es ist nicht ersichtlich ob dies auf vernichtete Unterlagen zurückgeht oder ob vielleicht erst eine eigenständige Gemeinde zu dem Zeitpunkt errichtet wurde.
Kann mir da jemand helfen?

Es geht um die Orte:
Grünberg ab 1687
Klotzsche ab 1686
Schönborn ab 1607
Weißig ab 1633 (mit "Familienbüchern"
Loschwitz ab 1704
Großdittmannsdorf ab 1640

Waren diese Orte evtl. woanders eingepfarrt?
VG Sigrun

vnagel2004
Mitglied seit
18.12.2014

1545 Beiträge

Eine der 1. in Eigenregie zu konsultierenden Quellen ist hier

http://wiki-de.genealogy.net/Die_Kirchenbücher_im_Königreich_Sachsen_(1901)

Viel Spaß beim Stöbern.

BG, Vera

SiC
SiC
Mitglied seit
03.04.2015

67 Beiträge

Hallo Vera,
diese Liste kenne ich auch - meine Frage ging darüber hinaus, ob jemand vielleicht weiß, ob es davor vielleicht eine andere "Gemeindezuordnung" gab. Für Loschwitz habe ich dies inzwischen herausgefunden - es war entweder die Kreuz- oder Frauenkirche in Dresden...
VG Sigrun

vnagel2004
Mitglied seit
18.12.2014

1545 Beiträge

Sigrun,

das ist doch nicht bloß eine Liste, sondern vielmehr ein Buch, das Dir durch einfaches Lesen (nachdem man aus dem alphabetischen Verzeichnis den Links auf die jeweiligen Detailseiten gefolgt ist!) hilft, Deine Fragen zu beantworten.

Beispiel: Grünberg (Ephorie Radeberg!)
-in der Fußnote Nr. 8 auf Seite 115 dieses Buches steht:
"Ältere Kirchenbücher s. 1569 wahrscheinlich beim Pfarrbrande 1847 vernichtet."

http://wiki-de.genealogy.net/Die_Kirchenb%C3%BCcher_im_K%C3%B6nigreich_Sachsen_(1901)/115

Beispiel: Klotzsche (Ephorie Radeberg)
-in der Fußnote Nr. 1 auf Seite 130 dieses Buches steht:
"Ältere Kirchennachrichten s. 1578 in den Kirchenbüchern von Wilschdorf."

http://wiki-de.genealogy.net/Die_Kirchenb%C3%BCcher_im_K%C3%B6nigreich_Sachsen_(1901)/130

usw. usw.

Soll ich hier in der Tat Links zu jeder Fundstelle mitteilen?

Nochmals viel Spaß beim Stöbern und gutes Gelingen,
Vera

okhaine
Mitglied seit
16.01.2015

279 Beiträge

Mal mein Versuch des Links bzgl. Grünberg ...

Grünberg / Seite 116

Gruss, Oliver

vnagel2004
Mitglied seit
18.12.2014

1545 Beiträge

Zitiert von: okhaine
Mal mein Versuch des Links bzgl. Grünberg ...

Grünberg / Seite 116

Gruss, Oliver

Hallo Oliver,

dieser Link zeigt NICHT auf die korrekte Seite!

Gemeint ist NICHT: Grünberg, Ephorie Werdau (Dein o.a. Link), sondern vielmehr

Grünberg, Ephorie Radeberg (wie ich jetzt zum wiederholten Male schreibe! )

BG, Vera

okhaine
Mitglied seit
16.01.2015

279 Beiträge

MEA CULPA!

Sorry, aber der Link wie er zuvor gesetzt war, deutete auf entsprechende Seiten hin. "Deutete darauf hin", d.h. er funktionierte m.E. nicht. Bei jedem Link gesetzten Link zuvor gelangt man auf die gleiche Seite ... war zumindest mein Eindruck.

Wollte nicht für Verwirrung stiften. Frohe Ostern noch!

Gruss, Oliver

okhaine
Mitglied seit
16.01.2015

279 Beiträge

Ich möchte es nicht versäumen an dieser Stelle den korrigierten Link für Grünberg Ephorie Radeberg zu setzen.

Grünberg, Eph. Rg. / Seite 115

Gruss, Oliver

  • 1