Todesumstände

  • 1
FremmaW
Mitglied seit
23.02.2018

62 Beiträge

Hallo zusammen,

kann mir jemand hier weiterhelfen:
http://www.archion.de/p/7d594f0d6d/
zu Nicolaus Oberließ.
Ich lese:
Viermünden d. 30ten Julij ist Nicolaus Oberlies ?? ?? Caspar Oberließen Sohn in der
Gute? ?? ?? die Schaafe? gehütet ??? Donnner? ?????
d. 1. Aug. begr. ward aetatis 23 Jahr weniger 1 Monath und 24 Tage.

Viele Grüße
Christiane

Hintzelmann
Mitglied seit
14.07.2017

52 Beiträge

Hallo!

Viermünden d. 30ten Julij ist Nicolaus Oberließ als das Caspar Oberließen Sohn in der
Hute, da Er die Schaafe gehütet, durch den Donner oder Wetterstrahl getöde[t und]d. 1. Aug. begraben worden. aetatis 23 Jahr weniger 1 Monath und 24 Tage.

Gruß
Gert

vnagel2004
Mitglied seit
18.12.2014

1458 Beiträge

kleine Korrektur

...Viermünden d. 30ten Julij ist Nicolaus Oberließ als des Caspar Oberließen Sohn in der
Hute, da Er die Schaafe gehütet, durch den Donner oder Wetterstrahl getöde[t und]d. 1. Aug. begraben worden. aetatis 23 Jahr weniger 1 Monath und etl. Tage....

etl. = etliche

BG, Vera

FremmaW
Mitglied seit
23.02.2018

62 Beiträge

Hallo zusammen,

vielen herzlichen Dank.
Wie schrecklich.

Viele Grüße
Christiane

  • 1