Breckerfeld

Garfield
Mitglied seit
18.06.2015

7 Beiträge

Was sind hier bei Archion für KBs von Breckerfeld drin?
Ich habe von anderen Forschern Geburten und Todesfälle, die hier nicht auftauchen.

Tonx
Mitglied seit
30.04.2018

143 Beiträge

Hallo Garfield,

die Kirchenbücher findet man unter "Suchen" oder - wenn man sich mit der Struktur der Kirchenorganisation besser auskennt - unter "Browse". Damit lassen sich auch die hier nicht eingestellten Kirchenbücher leicht herausfinden.

Ansonsten sollte man einfach die anderen Forscher nach der Quelle ihrer Daten fragen. Die anderen Forscher können sie aus diversen möglichen Quellen haben, sie müssen sie keineswegs aus Archion recherchiert haben. Hier steht natürlich nur eine kleine Teilmenge der deutschen Kirchenbücher.

Gruß, Tonx

LarryV2
Mitglied seit
15.12.2014

38 Beiträge

Soweit ich mich erinnern kann, gibt es in Breckerfeld die Lutherische und die Reformierte Gemeinde und die teilweise noch getrennt in Stadt und Land. Also ggf. nochmal alles absuchen?

Garfield
Mitglied seit
18.06.2015

7 Beiträge

Vielen Dank für die Infos.
Ich habe Kopien aus Breckerfeld, in denen ev. Vorfahren zu finden sind. Bei Archion sind wohl andere KBs drin. Pech gehabt.
Genauso ärgerlich ist Valbert und Meinerzhagen. Überwiegend nur neuere KBs und anscheinend auch hier eine andere Religion.

Waldecker1982
Mitglied seit
05.09.2015

12 Beiträge

Hallo,

also für Meinerzhagen sind die Kirchenbücher ab 1662 online. Ich glaube ältere gibt es auch nicht.

Um welchen Familiennamen geht es denn? Ich forsche selber etwas in den Kirchenbüchern von Meinerzhagen.

Gruß Waldecker

LarryV2
Mitglied seit
15.12.2014

38 Beiträge

Zitiert von: Garfield
Vielen Dank für die Infos.
Ich habe Kopien aus Breckerfeld, in denen ev. Vorfahren zu finden sind. Bei Archion sind wohl andere KBs drin. Pech gehabt.
Genauso ärgerlich ist Valbert und Meinerzhagen. Überwiegend nur neuere KBs und anscheinend auch hier eine andere Religion.

Woher stammen denn besagte Kopien? Sind das vielleicht die Zweitregister, die man im Landesarchiv einsehen kann? Auch der Hinweis zu Valbert wundert mich etwas. Die KB beginnen hier 1714. Sind das schon Neuere Bücher?

Garfield
Mitglied seit
18.06.2015

7 Beiträge

Zu Valbert: Ja, ich suche von 1610-1700. Aber da gibts wohl noch nichts.

BRECKERFELD: Ich habe in meinen Unterlagen nachgesehen. Es handelt sich um die KBs der Jacobuskirche. Die sind leider katholisch und bei matricula nicht zu finden. Ich hoffe, da tut sich in Zukunft was.

Garfield
Mitglied seit
18.06.2015

7 Beiträge

MEINERZHAGEN:
Ich suche Wilhelm Hogage, gest. 13.09.1887 in Singerbrink und
Wilhelmine Geitz gest. 25.03.1910 Singerbrink.
Geboren sind beide in Halver.
Außerdem Johannes Himmen * um 1806 in ?
und Maria Catharina Heeder * auch um 1806 in ?
Peter Dietrich Rehringhaus Heirat 1789 in Herscheid mit Catharina Elisabeth Volmerhaus, aber wo geboren und wo gestorben?

Waldecker1982
Mitglied seit
05.09.2015

12 Beiträge

Wilhlem Hohage (nicht Hogage) ist 1885 und nicht 1887 verstorben. Hier der Link zum Sterbeeintrag im KB Meinerzhagen:

http://www.archion.de/p/4bf6ac20a2/

Viele Grüße Waldecker

LarryV2
Mitglied seit
15.12.2014

38 Beiträge

Dann löst sich das ja auf.

Die Frage zu Breckerfeld war Katholisch nicht Evangelisch, weshalb das hier natürlich nicht gefunden werden kann.

Valbert beginnt faktisch erst 1714. Ältere Kirchenbücher gibt es nicht (mehr). Darum kann man hier und auch sonstwo nichts davor finden.