Kirchenbücher aus Franken

  • 1
Mulle
Mitglied seit
17.05.2015

5 Beiträge

Hallo
ich habe gehört, das die KB von Grafengehaig und Marienweiher hier zu finden sind.

Unter welchen Ortsnamen kann ich sie hier finden.
Freue mich über jede Hilfe.

Lg

Marita

heinzi76
Mitglied seit
15.12.2014

1457 Beiträge

Hallo,
leider ist die Information falsch.
Beide Kirchenbücher liegen noch vor Ort in der Gemeinde.
Marienweiher sollte gar keine evangelische Gemeinde sein, daher auch hier nicht online gehen.

Leider sind katholische Kirchenbücher überhaupt bis auf Bistum Passau keine online, schade.

Kontakt zur Gemeinde:
http://www.kirche-grafengehaig.de

siehe auch:
http://www.archion.de/p/a9dcb57306/

Sven

Bali
Mitglied seit
20.05.2015

111 Beiträge

Hallo,

die Verkartung von Grafengehaig ist bei der Gesellschaft für Familienforschung in Franken (Sitz in Nürnberg - einfach mal googeln)
online gestellt. Jedoch nur für Mitglieder.

Grüße von Andrea

Mulle
Mitglied seit
17.05.2015

5 Beiträge

Zitiert von: heinzi76
Hallo,
leider ist die Information falsch.
Beide Kirchenbücher liegen noch vor Ort in der Gemeinde.
Marienweiher sollte gar keine evangelische Gemeinde sein, daher auch hier nicht online gehen.

Leider sind katholische Kirchenbücher überhaupt bis auf Bistum Passau keine online, schade.

Kontakt zur Gemeinde:
http://www.kirche-grafengehaig.de

siehe auch:
http://www.archion.de/p/a9dcb57306/

Sven

Mulle
Mitglied seit
17.05.2015

5 Beiträge

ich danke euch allen.
aus. Bin bisher einer Gemeinde zur anderen verwiesen worden.

Mir wurde aus dem Frankenforum mitgeteilt, das die Bücher hier zu finden seien.

Das ist echt schade und in Bamberg wird es nur noch Privatperson recherchiert und man erhält keine Scans.

Um selber zu recherchieren, ist der Weg zu weit für mich.

lg
Marita

Mulle
Mitglied seit
17.05.2015

5 Beiträge

Zitiert von: Bali
Hallo,

die Verkartung von Grafengehaig ist bei der Gesellschaft für Familienforschung in Franken (Sitz in Nürnberg - einfach mal googeln)
online gestellt. Jedoch nur für Mitglieder.

Grüße von Andrea

Wenn man hier Mitglied wird erhält man dann auch Kopien der Geburts. bzw der Heiratsurkunden, oder nur die Daten

heinzi76
Mitglied seit
15.12.2014

1457 Beiträge

Hallo,
nein das ist nur eine Verkartung mit Zettel mit Namen, Geburt, Hochzeit, Sterbeeintrag angelegt.
Um die Einträge direkt aus den Kirchenbücher zu erhalten bleibt nur ein Besuch im Archiv oder in der Gemeinde, oft darf man aber auch diese nicht ablichten, das ist aber immer sehr unterschiedlich.

Sven

Stefan
Mitglied seit
09.01.2015

3 Beiträge

Die Kirchenbücher liegen noch in Grafengehaig vor Ort in der Pfarrei.
Die Bücher können zu den Öffnungszeiten des Sekretariats eingesehen werden.
Die Verzettelungen, die ich mit eingescannt habe, beschreiben nur in Kurzform den Eintrag. Einen Stammbaum kann man damit leider nicht aufbauen.
Die Verzettelungen können ein Anhalt sein, ob der Familienname in diesem Ort vorkommt.

  • 1