Haag (Mischbuch 1698,1699,1704 - 1814)

  • 1
finwe
Mitglied seit
20.12.2014

43 Beiträge

Liebes Archion-Team,

Oben angegebenes Kirchenbuch von Haag, welches eine Laufzeit von 1698 bis 1814 hat, ist momentan leider nicht auf Archion freigegeben, da es auch ein 1940 angelegtes Familienregister enthält:
https://www.archion.de/de/browse/?path=316372-318946-318949

Ich gehe allerdings davon aus, dass dieses Familienregister keinesfalls bis 1940 geht, sondern wohl nur Daten bis ins 19. Jhdt. enthält, sodass der Zugang zu diesem Kirchenbuch nicht gesperrt sein müsste.

Gleiches betrifft auch das folgende Familienbuch, welches zwar 1941 angelegt wurde, aber tatsächlich nur Daten bis 1821 enthält (wie es im Findbuch des Landeskirchlichen Archivs auch angegeben ist):
https://www.archion.de/de/browse/?path=316372-318946-318958

Dieses (und hoffentlich auch obiges Mischbuch) könnte also ohne Bedenken freigegeben werden.

Mit freundlichen Grüßen,
finwe

landeskirchlichesarchivkarlsruhe
Archivmitarbeiter
Landeskirchliches Archiv Karlsruhe
Mitglied seit
15.09.2014

28 Beiträge

Sehr geehrter Archion-Nutzer finwe,
beide angesprochenen Haager Bücher (Haag (ref.) Mischbuch 1698,1699,1704 - 1814 mit Konfirmanden 1719-1810, Familienregister [angelegt 1940]sowie Haag (ref.) Familienbuch mit Waldwimmersbach, Schönbrunn, Moosbrunn, Allemühl 1650 - 1821 [angelegt 1941]) wurden an Archion geliefert. Gegen eine Veröffentlichung spricht in der Tat nichts. Nehmen Sie doch bitte mit Archion Kontakt auf und bitten Sie um eine Online-Stellung. Die Kolleg*innen werden Ihnen sicherlich zeitnah die Bitte erfüllen.
Mit freundlichen Grüßen
i. A. Heinrich Löber

finwe
Mitglied seit
20.12.2014

43 Beiträge

Sehr geehrter Herr Löber,
Vielen Dank für Ihre rasche Antwort. Ich habe die Anfrage an Archion weitergeleitet.
Viele Grüße
finwe

sutter
Archion-Mitarbeiter
Mitglied seit
17.08.2015

273 Beiträge

Hallo finwe,
vielen Dank für den Hinweis. Die beiden Bücher stehen jetzt online zur Verfügung.

Schoolbag
Mitglied seit
20.04.2015

12 Beiträge

Hallo Frau Sutter,

vielen Dank für die schnelle Erledigung der Anfrage. Hier kann es jetzt für mich auch mit mehreren Familiensträngen weitergehen.

  • 1