Andere Kirchenbücher

Jack01
Mitglied seit
16.01.2015

18 Beiträge

Hallo, ich weiß ja nicht wie ihr das seht, aber ich sehe seit Tagen nur Neueinträge von Stuttgart.

Frage wann Kommen den wieder Andere Kirchen dran.

Danke Ronny.

vnagel2004
Mitglied seit
18.12.2014

1453 Beiträge

Liest Du ab und zu mal den Newsletter von Archion z.B. die Ausgabe 11/2016 oder schaust unter dem Menüpunkt "News" in die dort verfügbare kleine "Historie" neuer Digitalisate?

Neben Stuttgart wurden jüngst KB der Lippischen Landeskirche, solche aus der Pfalz und solche aus Bayern bereitgestellt.

Im Anschluß an die derzeitige Bereitstellung "Stuttgart" sollen folgen:
-ELAB Berlin
-LAELK Bayern

VG, Vera

Jack01
Mitglied seit
16.01.2015

18 Beiträge

ja das lese ich, aber wann??

Gruß Ronny

Andi77
Mitglied seit
27.03.2015

17 Beiträge

Ja, ist schon ziemlich nervig jeden Tag zu lesen, daß wieder nur Stuttgart online gegangen ist. Ist schon klar, daß man eben irgendwo anfangen muss usw. aber ich z.B. warte auf weitere KB aus den Ostgebieten...und das schon ziemlich lange.
Aber wie gesagt: Habe schon Verständnis. Geht eben nicht zeitgleich.

wilczek
Mitglied seit
19.01.2015

59 Beiträge

Schönen guten Nachmittag,

mich würde es nicht nerven, wenn von Anfang an gesagt würde, woran man ist. Ich finde es gut und ich freue mit allen Württembergern wenn diese umfassend recherchieren können.

Es irritiert mich aber -und das ist ein sehr gelinder Ausdruck- wenn entgegen früherer Ankündigungen, Ostkirchenbücher nicht wie in Aussicht gestellt, online gestellt werden. Ich fühle mich da angesichts der Archion-Informationspolitik nicht nur hilflos sondern auch betrogen - man könnte das auch sehr viel drastischer ausdrücken.

Wann endlich werden die schon für Ende 2015 angekündigten und versprochenen Kirchenbücher des EZA Berlin online gestellt??? 2017? 2018? 2019? 2020? 2025?

Wäre Archion nicht ein christlicher Verein, hätte ich Schwierigkeiten, mich zurückzuhalten. Denn eine unchristliche Informationspolitik verdiente eigentlich auch eine etwas drastischere Kritik.

heinzi76
Mitglied seit
15.12.2014

1291 Beiträge

Hallo,
das gleiche ist für Bayern, viele Lücke hier und da seit Beginn an.
Die vielen gemeldeten Fehler wurden fast keine verbessert, schade.
Warum diese vielen Probleme sind, und keine Rückantworten erfolgen kann ich nicht verstehen.
Mit den Import der Daten wie diese nun erfolgen hat man einen groben Fehler gemacht, das alles so "lange" dauert.

mfg

Sven

berni.1
Mitglied seit
30.03.2015

33 Beiträge

Zu den Ostkirchenbüchern muss ich Archion in Schutz nehmen. Auch ich warte schon lange auf die nächste Lieferung und habe vor wenigen Monaten auch beim EZAB nachgefragt. Die wollen Ende diesen Jahres eine neue Lieferung an Archion schicken. Wann die dann wirklich verschickt wird und wann es dann zur Verfügung stehen wird, weiß ich natürlich nicht. Damit möchte ich aber nur sagen, dass Archion diese Bücher nicht zur Verfügung stellen kann, da diese bisher nicht vorliegen. Ich hoffe, sollten diese geschickt werden, und es noch massenhaft Bücher aus BaWü gibt (da sind die Schwaben mal wieder richtig fleissig), dass man dann ein Erbarmen mit uns hat, und ein paar Bücher aus den ehem. dt. Ostgebieten veröffentlicht.

CarolienGrahf
Mitglied seit
12.01.2015

9 Beiträge

Was mich betrifft warte ich seit Beta auf Dekanat Mühlacker.
Die kommen definitiv nicht aus der Kurve.

Mich würde grundsätzlich interessieren, woran es hängt?

Jack01
Mitglied seit
16.01.2015

18 Beiträge

Sorry, ich seit 19 Tagen immer noch Stuttgart. Ja freilich ist ist es für die schön und auch interessant die es betrifft und ein anderes Kirchenbuch wurde auch mal mit reingenommen aber wann kommen die ANDEREN MAL WIEDER DRAN.

Sorry meine Meinung.

Mfg. Ronny

Nathan95
Mitglied seit
11.01.2015

12 Beiträge

Ich wollte auch mal gerne wissen, wann andere Kirchenbücher eingespielt werden. Kirchenbücher aus dem Raum Stuttgart werden ja seit dem 20.November.2016 ununterbrochen eingespielt. Also seit 1 Monat. Alle Kirchenbücher von anderen Regionen werden im Schnitt maximal im Zeit Raum von 3 bis 10 Tagen eingespielt. Aber im Raum Stuttgart werden fast immer 3 bis 6 Wochen lang Kirchenbücher eingespielt.