Wie heißt der Ort und wo ist er?

  • 1
MLinse
Mitglied seit
05.04.2019

157 Beiträge

http://www.archion.de/p/81fe36f4d1/

Ich lese:
M Conradus Walther
Schueldiener und Dorothea
Langin von Bru....

Vielen Dank vorab
Matthias

user722
Mitglied seit
26.05.2016

780 Beiträge

Bruckt_

”ziemlich weit” hergeholt: Brücktor ??
https://www.google.de/maps/dir/Brücktor,+99947+Bad+Langensalza/Meiningen,+98617/@50.8343314,10.233292,10z/

MLinse
Mitglied seit
05.04.2019

157 Beiträge

Vielen Dank!

Noch jemand eine Idee?

PDietzel
Mitglied seit
09.01.2015

36 Beiträge

Ich würde Dir empfehlen, die Taufen der Kinder durchzuschauen. Oft geben Paten Hinweise zu Familienbeziehungen und Herkunftsorten.

Außerdem kann man auch nach dem Sterbeeintrag der Braut schauen, wenn man weiß, wo sie starb. Manche Pfarrer haben der Geburtsort angegeben, wenn es Leute von außerhalb waren.

Adelinde
Mitglied seit
20.01.2020

1 Beiträge

Schau doch einfach mal ins Online-OFB Meiningen, dort wird als ihr Herkunftsort Brüx/ Neustadt bei Coburg angegeben.

LG Adelinde

maxnbg
Mitglied seit
17.12.2014

220 Beiträge

Vielleicht Brüchs bei Fladungen.

Familiendetektivin
Mitglied seit
16.10.2020

10 Beiträge

Oder Bruex = Brüx heute Most in Tschechien?

  • 1