Fulda Gemeinden Standesaemter 1871

  • 1
sunnyblueskies
Mitglied seit
02.07.2017

183 Beiträge

http://www.archion.de/p/d443524719/

Meine Frage bezieht sich auf die 2. Rubrik in den Eintraegen. Unter Addressen ist da entweder ein Ort oder Vulda, roemische Nummer und noch eine Zahl.

Was bedeuten die Nummern, sind das Nummern fuer Standesaemter und dann Eintrags nummern?
Ich wuerde gerne wissen auf was sich Vulda XIV No. 734 fuer den Eintrag Nr. 1454 Marie Elisabeth Ploch sich bezieht.
Vielen Dank.

eggi
Mitglied seit
02.06.2015

1241 Beiträge

Da steht nicht Vulda sonder Distr. für Distrikt. In napoleonischer Zeit wurde das Departement Fulda in Distrikte und diese in Municipalitäten unterteilt. Das bieb auch in den Jahrzehnten danach so.

Inwieweit die Stadt Fulda ebenfalls in Distrikte unterteilt war, habe ich nicht herausfinden können, aber es sieht danach aus. Vermutlich waren die Häuser in diesen Distrikten durchnumeriert.

Das Ganze stellt also eine Adresse dar. Wie die Zuordnung zu heutigen Adressen ist, kann man eventuell beim Stadtarchiv Fulda erfahren.

  • 1