Ransbach, Hersfeld, Kurhessen-Waldeck: Kirchenbücher vor 1671?

  • 1
visionpoints
Mitglied seit
18.07.2019

40 Beiträge

(Entschuldigung für die Google-Übersetzung, ich hoffe das ist ziemlich klar.)

Die früheste KB für Ransbach, Hersfeld (auf der Website von Archion) ist 1671–1727. Ich habe in dem etwas früheren Film Schenklengsfeld TaufKonfTrau 1643–1655 nachgesehen, der zwar frühe Aufzeichnungen für Wehrshausen enthält, aber Ransbach nicht zu enthalten scheint.

Gibt es eine andere Kirche, in die die Bewohner von Ransbach vor 1671 gegangen sein könnten, wo ich nach ihren Unterlagen suchen sollte?

Oder ist es einfach so, dass die Ransbacher Kirche selbst weiter zurückgegangen ist, aber die Aufzeichnungen vor Ort nicht verfügbar sind?

Ich wünsche mir manchmal eine Notiz, wenn ich mich im Bereich "Durchsuchen" der Website befinde: "Das ist alles, was noch vorhanden ist, aber die Kirche ging auf das Jahr 1540 zurück, sodass Sie am Ende Ihrer Suche sind" oder "Dies ist das Ende der Aufzeichnungen dieser Kirche - zuvor gingen die Bewohner zum Gebietsschema XYZ und versuchten, in diesen Filmen nachzuschauen. " Es ist schwer zu wissen, wann Sie fertig sind und wann Sie nur einen neuen Ansatz ausprobieren müssen.

—————

(Sorry for the Google-translation, I hope this is fairly clear.)

The earliest KB for Ransbach, Hersfeld (on Archion's website) is 1671–1727. I looked in the slightly earlier Schenklengsfeld TaufKonfTrau 1643–1655 film, which does have early records for nearby Wehrshausen, but it does not seem to include Ransbach.

Is there any other church where Ransbach residents might have gone before 1671, where I should look for their records?

Or is it simply that the Ransbach church itself went back further, but the records are not available on-site (or not available at all)?

I sometimes wish for a note when I am in the "Browse" section of the website: "This is all there is extant, but the church did go back to 1540, so you are at the end of your search," or "This is the end of this church's records—previously, residents went to XYZ locale, try looking in those films." It's hard to know when you're defeated and when you've just got to try a new tack.

EvKBForsch
Mitglied seit
08.01.2015

60 Beiträge

Für Ransbach (Kreis Hersfeld) scheint es keine früheren Kirchenbücher zu geben.

Heimboldshausen
Mitglied seit
19.03.2019

12 Beiträge

Welche Familie wird denn gesucht?

visionpoints
Mitglied seit
18.07.2019

40 Beiträge

Zitiert von: Heimboldshausen
Welche Familie wird denn gesucht?

Vorfahren von Ludwig SCHEER (1741–1804): die Familien SCHEER, GLOTZBACH, VOLMAR und Von EICHEN

(Soweit)

So far

Heimboldshausen
Mitglied seit
19.03.2019

12 Beiträge

Ludwig habe ich nicht in meiner Datensammlung. Wie hießen seine Eltern?

Mit besten Grüßen
Wolfgang

visionpoints
Mitglied seit
18.07.2019

40 Beiträge

Zitiert von: Heimboldshausen
Ludwig habe ich nicht in meiner Datensammlung. Wie hießen seine Eltern?

Ludwig war der Sohn von Christian SCHEER (1704–1784) und Anna Maria GLOTZBACH (1718–1785). Sie heirateten 1740 in Ransbach.

Christians Eltern waren George SCHEER Senior und Ortheia VOLMAR; Anna Marias Eltern waren Johan GLOTZBACH "the Young" und Catharina Von EICHEN.

——————

Ludwig was the son of Christian SCHEER (1704–1784) and Anna Maria GLOTZBACH (1718–1785). They married in 1740 in Ransbach.

Christian's parents were George SCHEER Senior and Ortheia VOLMAR; Anna Maria's parents were Johan GLOTZBACH "the Young" and Catharina Von EICHEN.

visionpoints
Mitglied seit
18.07.2019

40 Beiträge

Zitiert von: visionpoints

... Johan GLOTZBACH "the Young" und Catharina Von EICHEN.

Oops!

Johan GLOTZBACH "der Junge"

Heimboldshausen
Mitglied seit
19.03.2019

12 Beiträge

Zitiert von: visionpoints
Christians Eltern waren George SCHEER Senior und Ortheia VOLMAR; Anna Marias Eltern waren Johan GLOTZBACH "the Young" und Catharina Von EICHEN.

Diese Generation habe ich in meiner Datensammlung: Johannes Glotzbach (der Jüngere), * Wehrshausen 1709, + ebd. 1789, oo 1739 Catharina von Eichen, * Ransbach um 1716, + Wehrshausen 1763.

visionpoints
Mitglied seit
18.07.2019

40 Beiträge

Zitiert von: Heimboldshausen
Zitiert von: visionpoints
Christians Eltern waren George SCHEER Senior und Ortheia VOLMAR; Anna Marias Eltern waren Johan GLOTZBACH "the Young" und Catharina Von EICHEN.

Diese Generation habe ich in meiner Datensammlung: Johannes Glotzbach (der Jüngere), * Wehrshausen 1709, + ebd. 1789, oo 1739 Catharina von Eichen, * Ransbach um 1716, + Wehrshausen 1763.

... ...

Entschuldigung für die Kurzschrift - aus meinen Notizen:

(Sorry about the shorthand—from my notes):

... ...

Anna Maria GLOTZBACH

* Schenklengsfeld KB 1705–1759——Bild 484: bap 2 Aug 1718 Anna Maria GLOTZBACH, d/o Johannes GLOTZABCH “the Young” (“der Jüngste”) in Wehrshausen [several UNREADABLE words]; sponsor: sister-in-law Anna Maria Von EICHEN, wf/o Anthon [sic]Von EICHEN in Ransbach [several UNREADABLE words]

Schenklengsfeld KB 1705–1759——Bild 573: conf 1732 Anna Maria GLOTZBACH, d/o Johannis [sic]from Wehrshausen

Ransbach KB 1726–1820——Bild 1131 (p. 246): Christian SCHEER, s/o George Sen., m 26 Jun 1740 Anna Maria GLOTZBACH, d/o Johannes Jun. of Wehrshaußen

Ransbach KB 1726–1820——Bild 1190 (p. 361): d 25 Nov 1785 Anna Maria SCHEER, age 65 yr; wid/o Christian; bur 28 Nov 1785

... ...

Johannes GLOTZBACH ("der Jüngste," also known as "Junior"

Ich entschuldige mich dafür, dass ich ihn oben "der Jüngere" genannt habe—er wird tatsächlich als "der Jüngste" bezeichnet, aber verwirrenderweise wird er manchmal "Junior" genannt, obwohl es einen anderen Johannes GLOTZBACH gibt, der genannt wird das gleiche

(my apologies for calling him "the Younger" above—he is actually referred to as "the Youngest," but confusingly sometimes is called "Junior," even though there is another Johannes GLOTZBACH who is called the same thing)

* (abt 1684)

Schenklengsfeld KB 1660–1705——Bild 308 (p. 131): conf 1698 Johannes GLOTZBACH, s/o Stoffel [UNREADABLE word]of Wershausen [sic]

Ransbach KB 1671–1727——Bild 965: Johannes GLOTSBACH [indexed as KLOTZBUCH], s/o Stoffel GLOTZBACH, m 8 Jan 1705 in Wehrshausen, Catharina Von EICHEN, d/o Christ. Von EICHEN

Ransbach KB 1726–1820——Bild 1176 (p. 333): d 6 Apr 1756 Johannes KLOTZBACH of Wehrshaußen, age 72 yr; bur 8 Apr 1756 [b abt 1684]

...

Catharina Von EICHEN

* Ransbach KB 1671–1727——Bild 832: bap 28 Jan 1683 Catharina Von EICHEN, d/o Christian [HARD TO READ the rest]

Ransbach KB 1671–1727——Bild 874: conf 1698 Anna Catharina Von EICHEN d/o Christian

Schenklengsfeld KB 1705–1759——Bild 634: d 10 Jan 1729 Catharina GLOTZBACH, age 44 yr; wf/o Johannes of Wehrshausen; bur 11 Jan 1729 [there is a notation above this entry, HARD TO READ; something about the place of death?]

... ...
... ...

Aus Aufzeichnungen über Taufen und Konfirmationen geht hervor, dass es drei Johannes GLOTZBACHs gibt, deren Kinder in dieser Zeit (nach 1705) in Schenklengsfeld getauft wurden KB 1705–1759:

(From records of baptisms and confirmations, I believe that there are three Johannes GLOTZBACHs having children baptized during this time (post-1705) in Schenklengsfeld KB 1705–1759)

——Johannes "the Youngest," also sometimes called "Jun.," of Wehrshausen (wife: Catharina Von EICHEN)

——Johannes “Jun.” of Kohlhausen (do not know yet who his wife is)

——Johannes "Jun.," also sometimes called "the Younger," of Wehrshausen, s/o Johannes Senior (wife: Margretha PFROMM)

visionpoints
Mitglied seit
18.07.2019

40 Beiträge

Zitiert von: visionpoints
"der Jüngste," also known as "Junior"

Ach! Dieses Smiley-Gesicht sollte nicht da sein! Wie ich wünschte, wir könnten diese Beiträge bearbeiten, wenn etwas schief geht.

  • 1