Deutscher Militärangehöriger in England zu Napoleons Zeiten

  • 1
KoenigAguar
Mitglied seit
05.03.2016

50 Beiträge

Hat jemand Erfahrungen mit Familienforschung in England und kann Tipps geben, an wen man sich wenden könnte?

http://www.archion.de/p/90013fb402/

1., Louise Wilhelmine Henriette,
des verstorbenen August Hart-
herz Tochter, geboren am 14.
März 1810. in England, wo er
als Kavallerist diente. Die
noch lebende Mutter, Anne
Kathrine, weiß den Geburts-
(ort nicht anzugeben).

August Hartherz ist in Bönstadt in der Wetterau geboren und dort auch 1818 gestorben. Seine Frau Katharina Kotes (oder auch Cotes) stammt aus Bremen, geboren um 1789, bei ihrem Tod in Bönstadt am 20.März 1866 war sie "ungefähr 77 Jahre" alt. Eine Schwester der o.g. Konfirmandin ist am 05. Februar 1814 in Woodbridge, England geboren und 1828 in Bönstadt konfirmiert, August's Kavalleriedienst in England währte also mehrere Jahre.

Wie kann ich mit diesen Angaben herausfinden, bei welcher Einheit August Hartherz gedient hat und wo diese stationiert war?

kari
Mitglied seit
27.04.2020

8 Beiträge

Mir fällt da die King's German Legion ein

weiterführende Informationen gibts bei
http://www.kgl.de/

evtl. auch
https://die-maus-bremen.info/index.php?id=376&L=0%23content

in Woodbridge gabs auf jeden Fall Kasernen, hier Fundstelle im Zusammenhang mit der KGL
https://books.google.de/books?id=nfvLDwAAQBAJ&pg=PT403&lpg=PT403&dq=King%27s+German+Legion+Woodbridge&source=bl&ots=WCHWPL_uMM&sig=ACfU3U1RR_WH-sE2RUrgp5Lq8r3ZhKOmlQ&hl=de&sa=X&ved=2ahUKEwj-ytu11q_qAhUDCuwKHa7vBIEQ6AEwBXoECAkQAQ#v=onepage&q=Woodbridge&f=false

Andre1946
Mitglied seit
24.04.2020

50 Beiträge

Es ist Englisch aber vielliecht kann man hier informieren wo du suchen kuntest.
Google translate hilft vielliecht.

https://www.nationalarchives.gov.uk/contact-us/

Grusse, Andre1946

  • 1