Heiratseintrag 1700 Löchgau

  • 1
Hagemi
Mitglied seit
24.09.2015

158 Beiträge

http://www.archion.de/p/428bb7eb68/

Hallo alle zusammen,

wer kann mir aus dem zweiten Heiratseintra des Jahres 1700 entziffern, woher Hans Ulrich Bitz, Schuster Knecht, Sohn des Andreas Bitz.....
stammte.
Auf für die Entzifferung des weiteren Textes wäre ich sehr dankbar !

Liebe Grüße
Hans-Georg

msiegle
Mitglied seit
10.01.2015

333 Beiträge

Hallo Hans-Georg,

Ich lese da:

Eodem, Hans Ulrich Bitz, Schuster Knecht, weyland Andreas Bitz,
gewesenen Burgers v. Weingärtners zuo Brettach, Neuenstatter ambts, nach-
gelassener ehlicher Sohn, v. Regina, weyland Melchior Ehrharden[??]
gewesenen Gerichtsverwandten v. Schneiders alhir, hindlassene Ehliche Dochter.

Beim Brautvaternamen bin ich nicht sicher.

Wenn ich richtig gelesen habe und richtig vermute stammt Hans Ulrich aus Brettach, Dekanat Neuenstadt am Kocher.

Das könnte die Heirat seiner Eltern sein: Andreas Butz oo 1672 Magdalena: http://www.archion.de/p/d947471a36/

Das Taufbuch für die Zeit in der Hans Ulrich geboren sein könnte existiert leider nur als spätere "Abschrift losgelöster Blätter" (Mischbuch Band 1), daher wohl Lücken (es gibt Monate mit keinen Taufen und dagegen auch welche mit überproportional vielen...). Ich habe auf die Schnelle die Taufen von zwei mutmaßlichen Geschwister gefunden, die von Hans Ulrich aber nicht.

Schau doch dort bitte nochmal genauer hin, falls nicht ein anderer Mitleser einen anderen Ort identifiziert.

Gruß,
Michael

Eva64
Mitglied seit
04.01.2015

159 Beiträge

Hallo Hans-Georg,

ich lese dasselbe wie Michael.

Grüße
Eva

eggi
Mitglied seit
02.06.2015

409 Beiträge

Ich denke Brettach stimmt. Der Brautvater könnte auch "Eberhard" mit Nachnamen heißen.

Hagemi
Mitglied seit
24.09.2015

158 Beiträge

vielen Dank euch für die Hilfe !!

Gruß
Hans-Georg

  • 1