Kirchheim bei Hersfeld

  • 1
gmuller
Mitglied seit
16.12.2014

2 Beiträge

Das Taufbuch 1689-1770 ist bei Archion nicht hochgeladen, sollte aber existieren. Wann ist mit dem Hochladen zu rechnen?

peterheidtmannunglaube
Archivmitarbeiter
Landeskirchliches Archiv Kassel
Mitglied seit
12.09.2014

31 Beiträge

Sehr geehrter Herr Müller,
nach den Angaben von Erich Eisenberg, Kirchenbuchverzeichnis der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Kassel 1973, S. 41, enthält das älteste erhaltene Kirchenbuch von Kirchheim die Daten der Taufen und Trauungen aus den Jahren 1600 bis 1634. Von diesem Kirchenbuch und dem Taufbuch der Jahre 1689 bis 1770 befinden sich Verfilmungen im Landeskirchlichen Archiv Kassel, die vor etwa drei Jahrzehnten erstellt wurden und hier genutzt werden können.
Da ihre Qualität nicht zum Erstellen von Digitalisaten ausreicht, wurden dafür 2017 die originalen Kirchenbücher aus den Pfarrämtern des Kirchenkreises Hersfeld entliehen. Dabei wurden die beiden genannten Kirchenbücher von Kirchheim offenbar nicht abgegeben. Das Landeskirchliche Archiv Kassel wird Kontakt mit dem zuständigen Pfarramt aufnehmen und eine Entleihe dieser Bücher vorschlagen, um davon im Zuge der Restarbeiten für Archion in den kommenden beiden Jahren Digitalisate erstellen zu lassen und sie online zugänglich zu machen.
Herzliche Grüße aus Kassel
Peter Heidtmann-Unglaube

  • 1