Erbitte Lesehilfe Crailsheim - 1650

  • 1
d.wehnes
Mitglied seit
17.05.2015

34 Beiträge

Hallo zusammen,

ich erbitte Lesehilfe für den letzten Traueintrag des Jahres 1650 in Crailsheim: http://www.archion.de/p/87ced06135/

Ich lese bisher:

der Erbar Georg Strickler weiland Johann?
Stricklerß zu ? S. nachgelaßener
Ehelicher Sohn , gewesener ?meister
? und Anna Marg.
weiland h. Conses Baumannß Raths-
verwandter und Kirchen? S. nach
gelaßene Eheliche Tochter.

Insbesondere würde mich natürlich Herkunft und Beruf des Brautvaters interessieren.

mit freundlichen Grüßen,

Dietrich

Freezard
Mitglied seit
30.05.2018

194 Beiträge

Erste Hilfe (hab` grad nicht Zeit um alles zu entziffern):
Strickher statt Strickler (Eigenart des Schreibers an ck noch ein h zu hängen, gemeint ist somit Stricker);
Joseph statt Johann;
Ortsname fängt anscheinend mit Appen- an, gibt`s da was in der Nähe?;
er war quartiermeister dubartischen ? (irgendeine militärische Abkürzung vermutlich);
Conrad statt Conses.
Du Bartisch dürfte irgendein Militär im 30jährigen Krieg gewesen sein (Deutscher in Französischen Diensten?), müsste recherchiert werden, vielleicht wird der Name auch ganz anders geschrieben im wahren Leben.
Gruß,
Rainer

weinberg
Mitglied seit
11.01.2015

184 Beiträge

Hier die Angaben zur Braut:

….....Anna Magd.
Weiland H. Conrad Baumannß, Rathß-
verwandten und Bierbrewerß S. nachg
gelaßene Eheleibl. Tochter.

Gruß
Hanna

heinzi76
Mitglied seit
15.12.2014

1296 Beiträge

Hallo,
könnte der Ort Appensee sein ?

Sicher bin ich mir da aber nicht

Sven

G_Brose
Mitglied seit
12.08.2016

111 Beiträge

Google Maps bietet ein Appensee als heutigen Ortsteil vom etwa 10 km entfernten Frankenhardt an.

Grüße, Gerhard

Jokurz
Mitglied seit
15.09.2014

397 Beiträge

Hallo,

Appensee war nach Honhardt, Dekanat Craislheim, eingepfarrt.

Gruß
Joachim

heinzi76
Mitglied seit
15.12.2014

1296 Beiträge

Hallo,
ist der Ort den ich so gelesen haben überhaupt richtig ?
Kann das jemand bestätigen ?

Sven

Jokurz
Mitglied seit
15.09.2014

397 Beiträge

Hallo Sven,

Appensee ist schon richtig gelesen.
Bei Gedbas sind einige Stricker aus Appensee / Honhardt
aufgeführt.

Gruß
Joachim

  • 1