kann das jemand lesen ?

Seaotter
Mitglied seit
02.07.2021

152 Beiträge

Zur Eingangsfrage noch Nachtrag -

wieso starb Henrich R. 1669 ? ist der Link evtl unrichtig ?

Steht dort nicht, dass Henrich R. 1690 starb ?

http://www.archion.de/p/6344136d7e/

VG.

Schleuse
Mitglied seit
07.03.2019

1190 Beiträge

Nachtrag,

ich bin Laie aber ein guter Forscher hat mir als erstes gesagt, glaube nur was man selber liest. im Original.

Gruß

Schleuse
Mitglied seit
07.03.2019

1190 Beiträge

Hallo, doch die Seite davor und danach haben welche Jahreszahl?

Gruß

Schleuse
Mitglied seit
07.03.2019

1190 Beiträge

Hallo,

wir kommen vom Thema ab, 1673 geh. 1690 gest. keiner hat was anderes gesagt, geschrieben.
Es ging nur um die Reihenfolge der Jahreszahl bei beim Sterbeeintrag.

Gruß und schönes Wochenende.

Seaotter
Mitglied seit
02.07.2021

152 Beiträge

Von Schleuse: 

siehe unten 6.
"wir kommen vom Thema ab, 1673 geh. 1690 gest.
keiner hat was anderes gesagt, geschrieben. "

Verdrehung von Tatsachen ?
Richtigstellung:

Tatsächliche Kommunikation war/ist:

Henrich R. :

1.
Eduve:  gestorben 1669

2.
Schleuse:  geheiratet 1690

3.
Seaotter:  Heirat war 1673

4.
Schleuse:  1690 hätte in erster Anfrage gestanden (siehe 1.) falsch, war 1669

5.
Seaotter:  1690 gestorben (1669 muss ein anderer sein -
oder falscher link)

6.
Schleuse:  "wir kommen vom Thema ab, 1673 geh. 1690 gest.
keiner hat was anderes gesagt, geschrieben. "

Meine Meinung : Das werte ich für mich als unverschämt.

Schleuse
Mitglied seit
07.03.2019

1190 Beiträge

http://www.archion.de/p/077cea5d2b/

Hallo, einmal Antworte ich noch, weil es mir zu ........ wird.

Es wird vom Thema abgelenkt nur um Recht zu haben oder Andere auf ein Fehler hinzuweisen.
Das mache ich mit einer Nachricht an die Person und nicht im Thema.
Oben erster Link Frage nach dem Namen und das Jahr ist 1690!

Ich sende immer einen Link mit, damit meine Ansicht geprüft werden kann.

Gruß Rainer

Seaotter
Mitglied seit
02.07.2021

152 Beiträge

Tatsachen sprechen für sich.

Eduve: 12.8.2021 - schrieb:
inks unten
1669
B 1
am am 19.1. abends um 8 Uhr Heinrich R.....? gestorben und am 22.1. begraben worden

eggi
Mitglied seit
02.06.2015

1373 Beiträge

Ich vermute, das Blatt mit der aufgestempelten Nummer 13 (Bild 26/Bild 27) wurde bei einer Neubindung an der falschen Stelle einsortiert. Die vorhergehenden Seiten decken das Jahr 1668 ab, auf Bild 27 rechts beginnt das Jahr 1669.
Anhand der vorliegenden Daten ist er aber wohl tatsächlich 1690 gestorben.

eggi
Mitglied seit
02.06.2015

1373 Beiträge

D.h. alle Einträge Bild 26 rechts und Bild 27 links waren 1689 und 1690. Sollte sich verifizieren lassen ...

eggi
Mitglied seit
02.06.2015

1373 Beiträge

Beispiel:

Auf Bild 16 rechts läßt Jochim Mertens am 4.Januar 1657 seine Tochter Anna Cathrina taufen.

Auf Bild 26 rechts wird sie am 4. April (1689 !) im Alter von 32 Jahren beerdigt.