Ich bitte um Lesehilfe

  • 1
Tante_simone27
Mitglied seit
03.02.2021

13 Beiträge

Hallo zusammen,

wer kann mir verraten, welchen Beruf Jacob Christian Perl hatte?

https://www.archion.de/de/viewer/?no_cache=1&type=churchRegister&uid=6837

Den Eintrag findet Ihr mit dem Datum 08. Februar 1769.

Vielen Dank im Voraus!

Liebe Grüße,
Simone

jerome.landgraefe
Mitglied seit
29.12.2015

179 Beiträge

Also hier ist schonmal der Permalink zum Eintrag für Mitforschende, http://www.archion.de/p/16e7b76ecb/

"Oberwart" wird es ja nicht sein/ habe ich nur als (sicher nicht passenden) Ort in Österreich gefunden, aber besser kann ich das leider gerade nicht lesen, ich bin auf andere Meinungen gespannt!

Viele Grüße,
Jérôme

Schleuse
Mitglied seit
07.03.2019

1150 Beiträge

http://www.archion.de/p/1f482e090a/

Ich denke aber mit Oberwart lagst Du richtig!!

Gruß Rainer

jerome.landgraefe
Mitglied seit
29.12.2015

179 Beiträge

Hallo Rainer, oh, prima, toll dass Du diesen Eintrag gefunden hast.
Dann also wahrscheinlich kurz bzw. eine damalige Bezeichnung für "Oberwärter" (wo auch immer) ?
Finde ich immer wieder spannend, Berufnamen ...
Viele Grüße und ein schönes Wochenende,
Jérôme

VHecker
Mitglied seit
19.12.2018

221 Beiträge

auf der nächsten Seite (ausgehend von Rainers link) findet sich unter dem 23. Nov. ein "Organist" als 5. Pate, der das eigentümliche O bestätigt

Tante_simone27
Mitglied seit
03.02.2021

13 Beiträge

Vielen Dank schon mal an alle Mitforschenden.

Eigentlich war der Gesuchte Förster, erst Unterförster, dann Oberförster. Gibt es nach Oberförster möglicherweise noch eine "Karrierestufe" die dann das Geschriebene erklären könnte?

VG
Simone

  • 1