Fehlende und doppelte Seiten

  • 1
TRaeger
Mitglied seit
23.12.2014

5 Beiträge

Hallo,
Mir ist vor kurzem aufgefallen, das in einem Kirchenbuch eine Doppelseite fehlte. Bei dieser Gelegenheit habe ich erstmals auch die Möglichkeit der Fehlermeldung mitbekommen - und auch das Archion anscheinend bemüht ist, solche Fehler baldmöglichst zu korrigieren. Dabei treten jetzt bei mir 2 Fragen auf:
1) wie umgehen bei dem gegenteiligen Fehler, also wenn Seiten doppelt sind - auch melden oder einfach ignorieren - und gravierender
2) aktuell gebe ich als Quelle an: Archion, Kirchenbuch x, Band y, Bild z - wobei die Bildnummer bei Korrekturen ja möglicherweise hinterher nicht mehr stimmt. Wie geht man hier am besten vor, Seitenzahlen und Numerierung der einzelnen Einträge sind ja leider nicht immer vorhanden.
Gruß
Tilman Chaim Räger

Jokurz
Mitglied seit
15.09.2014

605 Beiträge

Hallo Tilman,

doppelte Bilder brauchen nicht gemeldet zu werden.

Fehlende Seiten werden eingeschoben und nach Behebung von ARCHION
per mail mitgeteilt.
http://www.archion.de/p/dc1e29b535/

Welche Bildnummern vorher waren, ist mir nicht bekannt.
Einfach einen Screenshot machen und später nach Erledigung vergleichen.

Gruß
Joachim

Harden
Mitglied seit
04.01.2015

67 Beiträge

Hallo,

doppelte Seiten lasse ich lieber stehen, dann ändern sich die Bildnummern nicht, auch die Gesamtzahl bleibt naturgemäß gleich.
Aber wenn eine Seite fehlt und neu eingeschoben wird, geht das natürlich vor, auch wenn sich die Bildnummern nachfolgend und die Gesamtzahl ändert.

Harden

  • 1