Bitte um Lesehilfe - Geburtsname?

  • 1
Mistel28
Mitglied seit
22.01.2019

89 Beiträge

http://www.archion.de/p/a72a6eae10/

Elisabetha Reinig, eine gebohren
Kuch...? Ehemann war: Michael
Reinig, Bürger dahier. Sie ist alterer=
von 61 Jahren, 9 Monath, 2 Tag. Todten
zeugen sind gewesen: Philipp Michel
Leinenweber dahier, alt 68 Jahr, und
Heinrich Michel, Bürger dahier, alt 37 Jahr
Sie starb im Tausend, acht hundert und
vierzehn, d 3ten Januar Abends 5 und ist
d 46 dahier, Abends 4 begraben worden.
Weinheim d 4t Januar 1813
Joh. Phil Kern Pfarrer.

Franz_Ridler
Mitglied seit
03.04.2015

854 Beiträge

Elisabetha Reinig, eine gebohrne
Kuchin deren Ehemann war: Michael
Reinig, Bürger dahier. Sie ist alt wor-
den 61 Jahr, 9 Monath, 2 Tag. Todten-
zeugen sind gewesen: Philipp Michel
Leinenweber dahier, alt 68 Jahr, und
Heinrich Michel, Bürger dahier, alt 37 Jahr
Sie starb ein Tausend, acht Hundert und
vierzehn, den 3ten Jenners Abends 5 und ist
den 4ten dieses, Abends 4 begraben worden.
Weinheim den 4ten Jenners 1813
Joh. Phil Kern - Pfarrer.

  • 1