Taufeintrag Kirchenbuch Schwabstedt

  • 1
Henkens
Mitglied seit
30.07.2019

7 Beiträge

Hallo!

Leider werde ich aus diesem Taufeintrag nicht ganz schlau.
Kann es hier jemand lesen?

http://www.archion.de/p/fa883f09b6/

Es geht um Catharina Henkens.

Vielen Dank für die Hilfe!

Jan

Schleuse
Mitglied seit
07.03.2019

219 Beiträge

Hallo,

ich lese auf die Schnelle, und habe einiges noch nicht richtig, aber im Sinn ist es :
Catharina Henkens ein uneheliches Kind der Muther Anna Margaretha Henkens eine eheliche Tochter des Johann Jacob Henkens in ...... und der Anna Margaretha geb. Eggers.
Angeblicher Vater des Kindes ist nach Aussage gegen die Hebamme ..... der gegenwärtig im Militärschaft? ....... Peter Maty ein Sohn des in Fl.... wohnhaften Jacob Maty aus jetrbüll Ort der schwängerung ist P.... Hof bei Schwerstedt?? wo beide nachts weilten??.

Gruß

BerndSchulz
Mitglied seit
04.01.2016

177 Beiträge

Hallo,

Catharina Henkens ein uneheliches Kind der ...... Anna
Margaretha Henkens ... ehel Tochter des Johann Jacob Henkens in ...
.... .... Anna Margaretha, geb Eggers.
Angeblicher Vater der Kinder ist nach Aussagen .. ...
...... der gegenwärtig im Militärdienst ...... Peter Matz
ein Sohn des .. .... .... Jacob Matz .. ......
Ort der Schwängerung ist ....... Hof ... ......., ... ... ... ....
Bevattern:

So da bleibt noch ein bischen was für die Spezialisten.

Grüße
Bernd

Henkens
Mitglied seit
30.07.2019

7 Beiträge

Vielen Dank! Der Sinn ist so ja gut zu erkennen :-)

Jörg
Mitglied seit
17.12.2014

118 Beiträge

Hallo,

Catharina Henkens ein uneheliches Kind des Mädchens Anna Margaretha Henkens, einer ehel: Tochter des Johann Jacob Henkens im Flecken und Fr. Anna Margaretha, geb: Eggers. Angeblicher Vater des Kindes ist nach Aussage gegen die Hebamme Jensen der gegenwärtig im Militairdienst abwesende Peter Matz, ein ehl. Sohn des im Flecken wohnhaften Jacob Matz ? ? .
Ort der Schwängerung ist P. Ahrens Hof bei Schwabstedt, wo beide ? dienten.

3 Wörter fehlen noch.

Gruß
Jörg

Jörg
Mitglied seit
17.12.2014

118 Beiträge

Jacob Matz aus Tetenbüll

Doch noch herausbekommen.

Gruß
Jörg

Jörg
Mitglied seit
17.12.2014

118 Beiträge

wo beide damals dienten.

Damit sind alle Wörter geklärt (bis auf die Taufpaten. Aber die kann man ja gut lesen).

BerndSchulz
Mitglied seit
04.01.2016

177 Beiträge

Hallo,

das war ja mal echtes Teamwork!

Grüße
Bernd

Henkens
Mitglied seit
30.07.2019

7 Beiträge

Super! Vielen Dank!

  • 1