Zions-Gemeinde zu New York, USA

  • 1
msiegle
Mitglied seit
10.01.2015

206 Beiträge

zitiert aus dem Blog auf der Website "Württembergische Kirchengeschichte online" https://blog.wkgo.de/ (abgerufen 01.06.2019)

"Unser Mitarbeiter Michael Bing ließ es sich bei einem privaten Besuch bei der Deutschen Evangelisch-Lutherischen Zions-Gemeinde in Brooklyn nicht nehmen, das dortige Pfarrarchiv zu sichten. ...

Besonderes Augenmerk lag bei diesem außergewöhnlichen Archivpflegebesuch natürlich auf den historischen Kirchenbüchern der Zions-Gemeinde zu New York. Die Tauf-, Ehe- und Sterberegister setzen 1856 ein und wurden vor etlichen Jahren sicherungsverfilmt. Der Besuch in New York konnte genutzt werden, um mit dem Pfarrer und dem Kirchenpräsidenten erfolgreiche Gespräche über die Digitalisierung und Bereitstellung der Kirchenbücher auf dem Kirchenbuchportal Archion zu führen.
Archion erhält somit demnächst einen Datenschatz aus Übersee."

  • 1