Johann Conrad Michel

  • 1
ymichel
Mitglied seit
13.01.2019

16 Beiträge

Ich mache eine genealogische forschung auf mein Vorfahrer Johann Conrad Michel. Er ist geb. ca 1750/1752. Geburteplätz weiss ich nicht, vielleicht Beilstein in Hessen oder Baden-Würtemburg.
Auch weiss ich die namen seine eltern nicht.
Johann Conrad ist verheiratet dd 08-10-1772 in Dietz (Diez) mit Sophia Friederika Thorn (Dorn).
Gelauf: Evangelisch/Luthers.
Er war Mousquetier bei dem Hiesingen Bataillon in Dietz. Er is gestorben dd 23-07-1788 in Dietz.
Ein von seiner Kinder, Johann Nicolaus Michel, geb. 26-02-1775 ist ca 1790 nach Holland gefahren. Er ist mein forfahrer in Holland.
Kann jemand mir hilfen die namen Seine eltern zu finden und sein geburteplätz ?
Kann ich mehr finden in Militäre Bücher ?
Sind die Kirchenbestanden von Diez digital zu finden ?

Vielen dank fur die hilfe.
Yvonne Michel
Niederlande.

Karin
Mitglied seit
19.01.2015

109 Beiträge

Hallo Yvonne,

ich habe die Heirat von Conrad Michel bei Archion unter:
Hessen-Nassau / Dekanat Diez/ Diez gefunden .
Bild 113 links oben 1. Eintrag

http://www.archion.de/p/04dd0c9b2f/

Leider sind die Eltern nicht benannt.

Vielleicht hilft es trotzdem weiter!

Viel Erfolg
Karin

Karin
Mitglied seit
19.01.2015

109 Beiträge

Und der Link zum Geburtseintrag von Johann Nicolaus:

http://www.archion.de/p/9f412958fd/

Vater wie bekannt, und Gevatter (Pate):
Nicolaus Winter von
Offenbach bey Frankfurt: und
Maria des hiesigen
G...ers ?Gast....?
Ehefrau

Das hilft auch nicht wirklich weiter?

Beste Grüße
Karin

ymichel
Mitglied seit
13.01.2019

16 Beiträge

Hallo Karin

Vielen dank für deine hilfe.
Wass für mich sehr wichtig ist, sind die namen von der Eltern von Johann Conrad. Ich köntte dann weiter suchen nach meine forfahren.

Ich möchte sie eine frage stellen. Ich Bin nicht abonniert auf Archion und kann darum nicht suchen in das system.
Könnst du für mich guchen auf die todesanzeige von Johann Conrad Michel ? Vielleicht finden wie dort die name seine eltern.
Johann Conrad ist gestorben auf 23-07-1788 in Diez.

Vielen Dank und grüsse von
Yvonne Michel

jerome.landgraefe
Mitglied seit
29.12.2015

135 Beiträge

Hallo,
beim Sterbeeintrag zu Conrad Michel 1788 findet sich ein Alter von 60 Jahren und in der Tat auch noch die Angabe, dass er Mousquetier war. Wenn ich das richtig lese im "zweiten Bataillon", oder heißt das etwas anderes, was meinen die Mitlesenden, http://www.archion.de/p/b06d431125/ .
Um 1728 herum konnte ich jedenfalls in Diez aber keine Geburt finden? Wobei das beim Militär ja nicht ungewöhnlich ist, Garnisonen gab es ja nicht überall, da wurden oft Soldaten aus dem Umland angeworben.
Die Angabe bei der Hochzeit lese ich als "Löbl. Creys-Bataillon", also löbliches Kreisbataillon, das es in Diez auch gab?
Es gibt einige Unterlagen in Wiesbaden, https://arcinsys.hessen.de/arcinsys/llist?nodeid=g167890&page=1&reload=true&sorting=40 , teils auch Namenslisten, aber es ist von den kurzen Angaben in der Beschreibung nicht klar, wie vollständig diese sind.
Viele Grüße,
Jérôme

Karin
Mitglied seit
19.01.2015

109 Beiträge

Hallo Yvonne,

Jérôme hat den Tod von Conrad Michel schon gefunden.

Die Geburt um 1728 habe ich in Diez leider auch vergeblich gesucht.
Da der Pate Nicolaus Winter aus Offenbach kommt, sind dort
vielleicht weitere Anhaltspunkte zu finden.
Aber für diese Suche fehlt mir leider die Zeit.
Viel Glück!

Beste Grüße
Karin

ymichel
Mitglied seit
13.01.2019

16 Beiträge

Karin und Jerome, vielen dank für ihre hilfe.

  • 1