Kreis Schleswig-Flensburg

btb780pb
Mitglied seit
29.04.2016

7 Beiträge

Zitiert von: schnellingo
Hallo,
schau mal bei Familysearch, da sind die Zivilstandsregister für Kreis Steinburg (Münsterdorf-Rantzau) online, könnte hilfreich sein.

Schöne Grüße
aus Münsterdorf

LDS Zentren sind in Amerika zahlreich, aber leider haben sich ihre Regeln geändert und Sie müssen Mitglied werden, um auf viele Elemente zugreifen zu können (und ich habe 100% Lutherische DNA!!).

Ich kenne die LDS Datenbank, die Sie erwähnen. Es trifft nicht auf meine Situation zu. Meine Urgroßeltern kamen in 1872 nach Amerika und ich recherchierte ihre Vorfahren vor dem 1730 Jahren. An dieser Stelle werde ich versuchen, einige Namen, Daten usw. der achten bis elften Generation zu ermitteln. Ich habe über 250 Personen, die weiter recherchieren könnten und mit Kirchenarchive extrem teuer wären. Die meisten meiner Vorfahren stammen aus der Wilstermarsch. Ich habe auch einige von Dithmarschen & Rendsburg-Eckenforde. Deshalb hoffe ich, dass alles bald auf Archion erscheinen werden!

Vielen Dank, dass Sie versuchen zu helfen! Ich schätze es. Und bitte vergib mir, wenn meiner Deutsche verstümmelt ist.

Mit freundlichen Grüßen aus Amerika (Iowa)

jobe1234
Mitglied seit
26.03.2019

1 Beiträge

hallo

JaneEyre
Mitglied seit
20.03.2019

1 Beiträge

Leider fehlen bei der Dom-Gemeinde Schleswig die Trauungen 1851-1895. Es wird zwar als verfügbar angezeigt, aber leider scheint es da keine Uploads zu geben, d.h. es lässt sich nichts im Viewer öffnen. Die vorhergehenden und späteren Bücher sind einsehbar. Ist da etwas vergessen/übersehen worden?

Tonx
Mitglied seit
30.04.2018

116 Beiträge

Hallo JaneEyre,

dafür gibt es die Feedbackfunktion, mit der man Fehler unmittelbar von der Fundstelle aus direkt an die Sachbearbeiter bei Archion melden kann, damit die dann auch sofort erkennen können, wo das Problem eigentlich liegt, und das mit dem Nutzer klären können.

Falls sich die Funktionsweise nicht von selbst erklärt, ist auf der Seite, die sich hinter dem Reiter "Hilfe" auf der Startseite verbirgt, eine ausführliche Erläuterung mit Graphik für genau diese Situation vorgesehen, steht irgendwo in der unteren Hälfte der dortigen Liste mit Fragen und sollte leicht zu erkennen sein.

Hier im Forum liest von Archion normalerweise niemand mit, und wir können es nicht wissen und gegebenenfalls auch nicht reparieren.

Viel Erfolg bei der Klärung der Fragestellung und der weiteren Forschung!

Gruß, Tonx