Rheinland

ecs111
Mitglied seit
31.03.2015

2 Beiträge

wann kommen die KB vom Rheinland... warte und warte....

bluemchendani
Mitglied seit
31.10.2016

17 Beiträge

Liebes Team von Archion,

wann ist mit dem Import der KB aus dem Rheinland zu rechnen? Die Orte sind seit 1,5 Jahren eingestellt, jedoch fehlen noch immer zu 97% die Kirchenbücher.

Pressemitteilung vom 3. März 2016
Die ev. Kirche im Rheinland kündigt die Veröffentlichung von Kirchenbuchdigitalisaten in Archion an.

Mitteilung von Archion im Forum 12.04.2017
Voraussichtlich werden wir noch in 2017 mit dem Import beginnen.

Über eine ungefähre Wartezeit bzw. den Import der KB würden sich die Forscher im Gebiet des Rheinlandes (Birnbach, Altenkirchen etc.) sicher freuen.

BirgitKlaes
Mitglied seit
18.01.2015

36 Beiträge

Hallo,

im neuen Newsletter vom 21.9.18 heißt es:
Was wird zur Zeit importiert:
Archiv der Ev.Kirche im Rheinland.
Nur wenn im Oktober, wie angegeben wird, Oldenburg mit 1000 Kirchenbüchern folgt, bleibt nicht mehr viel Zeit für unser Rheinland.
Es ist mir schon länger ein Rätsel.
Von den wenigen Kirchengemeinden sind die meisten Bücher nicht eingestellt. Bei diesen gibt es noch eine Mogelpackung, nämlich bei Altwied, dort ist Freusburg drin. Ich habe dies sofort gemeldet, es soll geändert werden.
Warum es beim Rheinland so schrecklich langsam weitergeht werden wir wohl nie erfahren.
Aber man soll ja die Hoffnung nie aufgeben.

Birgit

Forscher57
Mitglied seit
10.01.2015

151 Beiträge

Hallo,

Zitiert von:
Über eine ungefähre Wartezeit bzw. den Import der KB würden sich die Forscher im Gebiet des Rheinlandes (Birnbach, Altenkirchen etc.) sicher freuen.

Von Altenkirchen (Ww.) gibt es 2 Familienbücher von Herr Dr. Eyl.
Können über die Fernleihe bestellt werden und liegen im evgl. Kirchenarchiv in Boppard.

Bei Birnbach kann ich evtl. weiterhelfen. Forsche dort seit 5 Jahren.

Forscher57
Mitglied seit
10.01.2015

151 Beiträge

Hallo,

Zitiert von:
Es ist mir schon länger ein Rätsel.

Ich habe schon viel dazu geschrieben. Andere Kirchen werden wochenlang importiert und beim Rheinland werden wenige KB eingestellt und dann ist Schluß.

So langsam ist das nicht mehr lustig.
Und was antwortet ARCHION?

Nichts !!!!!

bluemchendani
Mitglied seit
31.10.2016

17 Beiträge

Hallo Forscher57,
ich habe Ihnen eine PN geschrieben.

bluemchendani
Mitglied seit
31.10.2016

17 Beiträge

Hallo Forscher57,

von diesen Büchern habe ich auch schon gelesen. Allerdings wohne ich in Berlin .

heinzi76
Mitglied seit
15.12.2014

1421 Beiträge

Hallo Forscher 57,
das Problem ist ja nicht nur die Kirchenbücher Rheinlands.

Forscher aus den ehemaligen Ostgebiete warten da auch schon lange und die Kirchenbücher aus Würtenberg warten da schon fast 2 Jahre.

Warum das so ist und von Landeskirche mit den Importen sehr unterschiedlich ist wissen wir nicht.
Leider hat Archion bis heute nicht geantwortet, schade angeblich würde zu viel gemeckert, daher keine Rückmeldungen mehr.

Es würde ja für viele genügen zu schreiben was da los ist.
Es gibt Probleme mit den Kirchenbücher, wir haben zu viel bekommen zum hochladen, oder wir haben zu wenig Personal etc.

Schön wäre was alles bereits abgeben wurde und hochzuladen gibt.
Wir haben im Moment 40 Kirchenbücher aus Sachsen,für Berlin die Kirchenkreise a und b erhalten, für die Landeskirche Oldenburg 100 Kirchenbücher etc.

Keine Antwort ist das schlechteste von allen.

Sven

Forscher57
Mitglied seit
10.01.2015

151 Beiträge

Hallo,

Zitiert von:
Hallo Forscher57,
von diesen Büchern habe ich auch schon gelesen. Allerdings wohne ich in Berlin

Das ist doch ganz einfach.
In eine Bücherei gehen und die Bücher dort über die FERNLEIHE bestellen.

Kostet hier bei uns auf dem "flachen Land" 2,50 Euro Gebühr für's ausleihen.
Müsste doch in unserer Haupstadt auch möglich sein.