Eintrag Sterberegister 1714

  • 1
Harms
Mitglied seit
11.11.2016

26 Beiträge

Hallo brauch mal Hilfe bei diesem Eintrag

http://www.archion.de/p/23a9dcc92a/

rausgefunden oder erahnt hab ich an Buchstaben bis jetzt das

den 16 Januar war Mittwochens nach 1 Dom.post Epiph morgends um 6 Uhr
starb Margrethe, Seel Johann Meyers alhier zu Ostenholz nachgel. Witwe
nachdem sie schon einige Jahr her Dümmerlich und wie der letzten Michael mit
dem hi… Sch... gewesen. Sie war bürtig Von Vierde alwo ihr Vater Theiß
Bötger und ihre Mutter Maria Sch...richt gewohnet. Sie war alt 78 Jahr
und wurde begraben d. 17 Januar, und zwar solte dieselbe somit dem Laster
und dem Sing... auf inständiges ersuchen ob, nachdem ... er der Sohn nur gab
1 Tahler 12 gr für dieselbe zu bitten... und d.... absonderlich, auch ...
des Tages ein Fuder Holtz aus dem Bruch führete so daß das ganze ani..
dens ohne bitten auf 1 Thlr 16 gr ... kunte, ... dieselbe aus dem hau-
se nicht würde .... hate und für den ..... laßen, welches zur
nachricht dienet

Gruß und Dank im vorraus
Oliver

Linde
Mitglied seit
13.01.2015

1091 Beiträge

... nur ein Teil dazu -
wahrscheinlich helfen gleich andere Forennutzer weiter =

... den 16 Januar, war Mittwochens nach 1 Dom.post Epiph, morgends um 6 Uhr
starb Margrethe, Seel Johann Meyers alhier zu Ostenholtz nachgel. Witwe
nachdem sie schon einige Jahr her kümmerlich und wieder letzten Michael mit dem Fieber behaftet gewesen.
Sie war bürtig Von Vierde alwo ihr Vater Theiß
Bötger und ihre Mutter Maria Hinrichs ? Kurichs ? Surichs ? gewohnet. Sie war alt 78 Jahr
und wurde begraben d. 17 Januar.
Und zwar holte dieselbe samt dem Küster
und den Singknaben auf inständiges Ersuchen ab,
Nachdermahlen ? nachdem --- er - der Sohn - nur gab
1 Thlr 12 gr für dieselbe zu bitten... und
d---- ---- absonderlich, ---
auch nach=folgendes Tages ein Fuder Holtz aus dem Bruch führete so daß das ganze an=
ders, ohne Bitten, auf 1 Thlr 16 gr --- künte,
anders dieselbe aus dem Hau-
se nicht würde abgeholet haben
und für der Thür singen laßen, ( vor der Tür )
welches zur
Nachricht dienet.

Freundliche Grüße

  • 1