BERLIN und wann geht es wie weiter?

libero
Mitglied seit
01.01.2015

436 Beiträge

Damit wollte ich nur darstellen, dass das Verhalten von ARCHION mir (und auch wohl anderen Nutzern) völlig unverständlich ist. Eine Reaktion seitens ARCHION ist ebenso wenig zu erwarten wie Schnee im Sommer in der Sahara.

Gruß
Libero

beloman
Mitglied seit
13.01.2015

9 Beiträge

Mir drängt sich der Verdacht auf, es handelt sich um ein Testbild.

Gruß beloman

Andi77
Mitglied seit
27.03.2015

17 Beiträge

Was hier grade abgeht kommt mir nicht sehr professionell vor.

Wie lange steht jetzt eigentlich da schon, daß die KB des LKA BErlin neu importiert werden? Das dauert ja zig mal so lange wie bei den anderen zusammen.

Falls es irgendwelche Probleme gibt wäre ein Hinweis sehr schön.

Jeden Tag guckt man bei den news ob es irgendwie weitergeht und jedesmal der selbe Satz.... langsam reißt mir der Geduldsfaden!!!

nobeno63
Mitglied seit
29.12.2014

21 Beiträge

Am 30. Juli wurden letztmalig Kirchenbücher eines anderen Archives eingespielt.

Norbert

vnagel2004
Mitglied seit
18.12.2014

1506 Beiträge

Zitiert von: Andi77
...Wie lange steht jetzt eigentlich da schon, daß die KB des LKA BErlin neu importiert werden? Das dauert ja zig mal so lange wie bei den anderen zusammen.....

siehe meine Nachricht hier im Thread vom 18.08.2015, 18:27 Uhr

Zitiert von:
...Und nur mal so als rein rechnerischer "Überblick"....
Vom LKA Berlin stehen z.Z. ca. 1.200 Digitalisate (Bücher) bei Archion bereit.
Mit der Neueinspielung hat Archion am 01.08.2015 begonnen. Bis heute sind 18 Tage vergangen.
Unterstellt man (vorsichtig) 40 neueingespielte Digitalisate/Bücher pro Tag, wären bis dato etwa 720 Digitalisate neueingespielt worden.
D.h. 480 Stück sind noch übrig, macht eine kalkulierte Restdauer der Neueinspielung von ca. 12 Tagen.

Mein ganz persönliches Fazit: vor Ende August 2015 würde ich nicht mit einem Abschluß der "Baustelle Berlin" rechnen.

Länger als bei anderen Digitalisaten dauert die Neueinspielung m.E. nicht.

Einziger Unterschied: Archion verzichtet zu meinem großen Bedauern darauf, -wie in der Vergangenheit- täglich bekanntzumachen, was den neueingespielt wurde.

BG, Vera (Nagel)

Heidi
Mitglied seit
09.01.2015

85 Beiträge

Ja, vielleicht machen die bei Archion noch was, das weiß ja niemand, oder - sie haben den Laden jetzt erstmal dichtgemacht und sind alle in Urlaub gefahren. In BW sind noch Schulferien bis Mitte September.

dpannhorst
Mitglied seit
22.12.2014

130 Beiträge

Unter NEWS ist jetzt zu lesen, dass der Re-Import Berlin voraussichtlich Ende KW 35 (also diese Woche) abgeschlossen ist. Mal sehen, wie es dann weiter geht.

Detlef Pannhorst

Profil gelöscht

Endlich!
Einen ganzen Monat hat es gedauert...

Ich hoffe es geht mit Württemberg oder Westpreußen weiter... kann es kaum erwarten :-)

libero
Mitglied seit
01.01.2015

436 Beiträge

Das ist ja schon mal etwas von dem, was hier mehrfach gewünscht wurde. Nun hätte man aber wenige Tage vor dem voraussichtlichen Ende auch mitteilen können, womit es weiter gehen soll. Das muss doch wohl inzwischen bekannt sein! Aber lieber kurz und knapp wie eh und je seit dem Beginn des Live-Betriebs.
Warten wir also in Geduld auf die Wundertüte!

Gruß
Libero

Flexi
Mitglied seit
16.12.2014

1 Beiträge

Zitiert von:
Anschließend wird eine kleinere Nachlieferung des Landeskirchlichen Archivs der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern importiert.

siehe: https://www.archion.de/de/news/neue-digitalisate/

Freundliche Grüße,
David