ARCHION auf Tauchstation?

Bernd
Mitglied seit
15.12.2014

241 Beiträge

Guten Tag, Herr Müller-Bauer.

Schön mal wieder was von Ihnen zu hören. Mit meiner Vermutung, dass Sie mehr alle Hände voll zu tun haben, lag ich also sichtig.
Große Forum-Umstrukturierungen sind eigentlich gar nicht nötig.
Ab und an mal ein Vierzeiler zu einem aktuellen Thema würde reichen.

Mit freundlichen Grüßen

Bernd

CarolienGrahf
Mitglied seit
12.01.2015

9 Beiträge

Zitiert von: müller-baur
Liebe Nutzerinnen und Nutzer,

seit dem Onlinestart haben sich die direkten Anfragen an uns drastisch erhöht und das Forum ist dabei zu kurz gekommen. Beim Start eines Projekts gibt es viele Baustellen, leider kann man nicht allen gleich gerecht werden. Wir werden das Forum etwas umstrukturieren und durch weitere Maßnahmen in der Betreuung verbessern.

Viele Grüße
Harald Müller-Baur

Eine Umstrukturierung ist gar nicht notwendig. Ich vermute es fehlt ARCHION schlichtweg an Erfahrung wieviel Leute man fuer die Betreuung eines Forum braucht, wieviel Zeit man in die digitalisierung und Veröffentlichung investieren muss und wieviel und wie oft man tatsächlich KBs einspielen sollte, damit man nicht in den Verdacht etwas zu sein, dass man lange noch nicht ist: nämlich eine Online Recherchedatenbank.

Meines Erachtens seid ihr mindestens 1 Jahr zu frueh an den Start gegangen. Wenn sich die Kosten eines Abos wenigstens auf einen persönlichen Besuch im Archiv BW auswirken wuerde... aber so zahlt man gleich zweimal.
Daher schliesse ich auch kein Abo mehr ab, bevor nicht die BW Buecher online sind.