Benötige Lesehilfe bei einzelnen Details

  • 1
CaDo-2020
Mitglied seit
04.08.2020

119 Beiträge

Hallo,

es geht um den Sterbeeintrag von "Carl Erdmann Kienast" -
http://www.archion.de/p/eb4e23d263/

Es geht um 2 kleine Stellen -
1. unter dem Namen selbst: "Er war Vater von 6 Söhnen ..?..4..?."
2. in der Spalte rechts daneben unter Charlotte Mundt: "seinen Todt ...."

Im Moment verstehe ich nämlich gar nichts mehr.
Für den Ehemann gibt es inzwischen 3 verschiedene Kombinationen seiner Vornamen, 1 eingetragene Ehe und 2 Frauen mit ähnlichem Namen und unterschiedlichen Alters, wobei diese 26 jährige eine voreheliche Tochter sein könnte, deren Geburtseintrag ich noch nicht gefunden habe..
"6 Söhne" würde passen, aber nicht zu diesem Namen.
Wer wusste hier nicht, wie der Mann heißt?
Die Ehefrau der gefundenen Kinder war 1818 52 J. alt und ist erst 1846 verstorben.
Aus diesem Grund wäre es wichtig, die Kleinigkeiten im Sterbeeintrag zu wissen.
Wer könnte bitte helfen?
VG

AngSchwaKa
Mitglied seit
22.11.2017

273 Beiträge

Hallo,
(Er war verehl. mit Frau Maria Charlotta Mundt 26 Jahr
Vater von 6 Söhnen, wovon noch 4 bei seinem Tode lebten Großvater v 2 K(i)nd(e)sk(i)nd(ern))

Ich denke, die 26 Jahre beziehen sich nicht auf das Alter der Ehefrau, sondern auf die Dauer der Ehe.

Grüße,
Angelika

CaDo-2020
Mitglied seit
04.08.2020

119 Beiträge

Hallo und vielen Dank!

Die 26 Jahre Ehedauer passen wirklich zu Eheeintrag.
Die 6 Söhne, von denen 2 verstorben sind, passen ebenso wie die bereits vorhandenen 2 Enkelkinder.
Diese Angaben beziehen sich quasi auf "3" Männer, aus denen 1 zu machen ist.
Was nicht passt, sind die Vornamen und die Altersangaben zum Mann im Vergleich mit seinem eingetragenen Geburtsdatum.
Bleibt die Frage, was wusste er selber nicht und was basiert auf einem Irrtum des eintragenden Pfarrers, denn schon seine Vornamen im Eheeintrag stimmen nicht mit denen im Taufeintrag überein.
Ich denke trotzdem, das Problem ist geklärt.
Vielen Dank.
VG

  • 1