Neue Kirchenbücher

b0006
Mitglied seit
13.09.2014

15 Beiträge

ich bin ja von Natur aus neugierig und schaue jeden Tag stichprobenartig unter Browse nach ob es neue Kirchenbücher gibt. Zur Zeit scheinbar Fehlanzeige. Leider wird ja hier nirgends bekannt gegeben ob und wann wieder mal ein Upload erfolgt. Es wäre vielleicht hilfreich, wenn jeder, der merkt, dass neue Kirchenbücher hochgeladen wurden, es hier vermerkt. Dann weiß man wenigstens, dass man mal wieder suchen sollte. Testen ist ja schön und gut, aber es wäre noch schöner, wenn man es mit der eigenen Forschung verbinden könnte.

Was haltet Ihr davon?

b0061
Mitglied seit
19.09.2014

14 Beiträge

Ich bitte auch um Information darüber an geeigneter Stelle

Stichling_Asbach
Mitglied seit
23.09.2014

7 Beiträge

Hallo zusammen!

Ich schlage zu diesem Thema vor, daß auf der Startseite ein Feld angelegt wird, wo der registrierte Nutzer schnell feststellen kann, welche Kirchenbücher seit dem letzten Log-In neu eingestellt wurden.
Eventuell generell: Welche Änderungen seit dem letzten Log-In?)

Ich vermute, daß sich der Prozeß der Bereitstellung von Kirchenbüchern über einen langen Zeitraum hinziehen wird, so daß sich der Aufwand zur Programmierung eines solchen Feldes sicher lohnt.

Rolf

b0006
Mitglied seit
13.09.2014

15 Beiträge

Meine Idee bezog sich auf die Testphase, da sich hier wohl kaum so schnell etwas ändern wird. Ich habe den Eindruck das Team hat sich in ein stilles Kämmerlein zurück gezogen um die grundsätzliche, weitere Vorgehensweise zu überdenken. Ansonsten bin ich der gleichen Meinung wie Rolf.

johannes
Mitglied seit
29.08.2014

14 Beiträge

Der Upload von neuen Büchern läuft täglich. Dieser erfolgt nicht quer durch alle Landeskirchen sondern im Regelfall, wird eine Landeskirche nach der anderen abgearbeitet. So kann schonmal der Eindruck entstehen das nichts neues kommt obwohl permanent Digitalisate, eben nur von einer anderen Landeskirche, hinzugefügt werden.

coccyus
Mitglied seit
14.09.2014

24 Beiträge

interessant wäre dann die voraussichtliche Reihenfolge der Abarbeitung der einzelnen Landeskirchen. Ich suche (fast) täglich vergeblich nach Kirchenbüchern aus Baden Württemberg ...

jacq
Mitglied seit
13.09.2014

19 Beiträge

Moin Johannes,

danke für die Info an dieser Stelle!

Ist eine Reihenfolge festgelegt, in denen die "Landeskirchen" nach und nach dann gesamtheitlich hochgeladen werden?
Gibt es einen Zeitplan, bis wann der Upload generell "abgeschlossen" sein soll?

Ich warte, wie sicher viele auch, sehnsüchtigst auf die EZAB-Bestände, persönlich hierbei primär Danziger Niederung.
Dann bräuchte ich ggf. nicht mehr neugierig jeden Tag die Ksp. nach Digitalisaten abklappern.

Viele Grüße und einen schönen Nachmittag,
jacq

michael.metz-martini
Technischer Support
Mitglied seit
29.08.2014

523 Beiträge

Während der Beta-Phase wäre die Bekanntgabe von importierten Daten mit zu hohem Aufwand verbunden. Wir werden jedoch informieren, sobald alle uns vorliegenden Daten importiert wurden. Nachlieferungen werden, aus heutiger Sicht, ebenfalls künftig bekanntgegeben.

Der Import der uns vorliegenden Daten vom eza ist abgeschlossen.

jacq
Mitglied seit
13.09.2014

19 Beiträge

Moin,

das ist wirklich äußerst bedauerlich ..
Dennoch danke für die Auskunft.

VG,
jacq

Andreas L.
Mitglied seit
15.09.2014

22 Beiträge

Hallo,

eins ist mir noch unverständlich.

Es wurde berichtet, daß der Download des EZA abgeschlossen ist. Leider vermisse ich sehr viele Kirchenbücher, die laut Browser vorhanden sind wie z.B. Bromberg, Graudenz, Kulm usw. auch Thorn weist auch noch einige Lücken auf.

Werden nur willkürliche Kirchenbücher hochgeladen oder werden die fehlenden Kirchenbücher noch nachgeliefert?

Gruß in die Runde