Bitte um eure Einschätzung unterschiedliche darstellung OFB Bondorf und Stein

  • 1
christophpilsel
Mitglied seit
12.11.2020

220 Beiträge

Hallo,

Ich habe folgendes Anliegen es geht um die Familie Kussmaul aus Bondorf.

Es geht um Maria (Anna Maria im OFB Stein, Seite 188 genannt)
Sie ist die Frau von David Laux aus Bonlanden geb. 23.03.1668 er war Dragoner und Küfer.

<OFB Bondorf 1687; OFB Nußbaum 2170>
Verstorben ist er am 14.09.1723 in Nußbaum.

Das OFB Bondorf und Stein habe ich vorliegen.

Jetzt zu meinem Problem in den beiden OFBs gibt es einen Widerspruch bzgl. der Eltern von Maria Kussmaul der Frau von David Laux.
Zitat aus dem OFB Stein:

Oo (wo?) 08.05.1695 Anna Maria Kussmaul <aus OFB Bondorf 1430> * Bondorf 10.07.1673
Verstorben 31.05.1749 in Stein (Enzkreis).

Die Hochzeit der beiden habe ich tatsächlich gefunden undzwar am 08.05.1695 in Deufringen.

Was mich hier nur stutzig macht ist das in dem OFB Bondorf bei David Laux für Maria Kussmaul aus 1436 steht was andere Eltern bedeutet.
Die Schwierigkeit ist hier das der Vater in (1430) und (1436) beides mal Hanß/Hans heißt und das in Bondorf zwei Geburten einer Maria Kussmaul zu finden sind einmal wie angegeben im OFB Stein 10.07.1673 und die zweite wie im OFB Bondorf 23.03.1672.

Bei beiden Taufen steht Hanß/Hans als Vater.
Auch in der Hochzeit in Deufringen steht nur Hans als Vater.
Nun meine Frage an euch was haltet ihr für richtig im Bezug auf die Eltern von Maria Kussmaul
1430 oder 1436?

Ich werde die Hochzeit hier Posten und den Sterbeeintrag von ihr und die beiden in Frage kommenden Taufen.
Außerdem ein Link zu Familysearch welcher den 1436 Stammbaum darstellt.

Taufe 1:

http://www.archion.de/p/9dc4976494/

Taufe 2:

http://www.archion.de/p/c9e4c21ee0/

Hochzeit:

http://www.archion.de/p/151593937f/

Todeseintrag:

http://www.archion.de/p/cd9241824d/

Falls noch Fragen offen sein sollten oder etwas unklar ist gebe ich gerne Auskunft.

Vielen Dank im voraus.

Christoph

user722
Mitglied seit
26.05.2016

1438 Beiträge

Wenn man dem Sterbebuch Glauben schenkt http://www.archion.de/p/cd9241824d/

+ 31. Maji 1749 : aetatis 76. Jahr weniger 1. Monat u. 10. Tag

dann errechnet sich daraus eine Geburt um den 10. Juli 1673

das spricht für die Taufe 2 http://www.archion.de/p/c9e4c21ee0/ .

heinzi76
Mitglied seit
15.12.2014

2509 Beiträge

Hallo,
da im Sterbeeintrag das Alter sehr genau angeben ist, denke ich auch die 2 Variante so richtig.

Eventuell hat das andere Paar ebenfalls ein weiters Kind bekommen zu gleichen Zeit.
Man müsste von beiden eventuell die Geburten davor und danach ansehen, ob man zu 100% was ausschließen kann.

Sven

kari
Mitglied seit
27.04.2020

38 Beiträge

Hallo Christoph,

die Maria Kussmaul ist die Tochter des Paares Hans+Maria Kussmaul.
Ich hatte bei einer Deiner vorherigen Anfragen schon mal kurz drübergeschaut.

Habe jetzt nicht mehr alle Daten im Kopf, aber die Zuordnung zum richtigen Elternpaar ergibt sich aus den Taufen der ersten Kinder des Paares Laux/Kussmaul. Dort hat der Pfarrer den Übernamen von Maria Kussmauls Vater dazugeschrieben.

Mit Hilfe des OFB mal Einträge(Sterbeeinträge) der Geschwister von Maria Kussmaul nachschlagen. Auch dort ist der Übernamen von Hans Kussmaul aufgeführt. Anhand der Geburtsdaten dieser Geschwister müsste sich das Paar Hans+Agnesa Kussmaul als Elternpaar ausschließen lassen.

Gruß Ria

kari
Mitglied seit
27.04.2020

38 Beiträge

Taufe von Hans Martin Laux 1698
http://www.archion.de/p/c75a08c787/

Taufe von Martin Kussmaul 1675
http://www.archion.de/p/f5ae67e125/

  • 1