suche taufe 17.Jh in Leszno Konitz

kuki1969
Mitglied seit
23.04.2021

10 Beiträge

https://ibb.co/HB3YFLX

eggi
Mitglied seit
02.06.2015

1563 Beiträge

ich lese:

... aus Lesnewalle bey Turzin in Pohlen.

eggi
Mitglied seit
02.06.2015

1563 Beiträge

Vielleicht doch eines der beiden Lesznowola. Turzin habe ich allerdings noch nicht identifizieren können.

eggi
Mitglied seit
02.06.2015

1563 Beiträge

Mit Turzin könnte Tarczyn gemeint sein. Beide Lesznowolas sind aber ungefähr gleich weit weg :-)

kuki1969
Mitglied seit
23.04.2021

10 Beiträge

dankee

nur wo suche ich dann jetzt genau weiter ?

Seaotter
Mitglied seit
02.07.2021

336 Beiträge

Da Sie bei Ancestry vermutlich Ihren Stammbaum eingestellt haben ( ? ) könnten Sie z. B. Ancestry und alle anderen genealogischen Datenbanken nach dem Namen "Kuklinski" (mit verschiedenen Schreibvarianten) durchsuchen. Danach könnten Sie alle Orte, die von anderen Forschern im Zusammenhang mit dem von Ihnen gesuchten Familiennamen durchforschen. Auch können Sie die Suchmaschinen wie bing, google usw usw nach dem von Ihnen gesuchten Namen durchsuchen. Außerdem Orte in gleicher Weise in unterschiedlichen Schreibweisen. Der Vorname Vincentius / Vinzenz erscheint sehr oft mehr im katholischen Bereich. ( ? ) Sie können die Geschichte des Bataillon Nr.18 August von Sobbe 1803 in der Garnison Essen in Erfahrung bringen. Ihre Aufnahme aus dem Eheregister Essen:
Ich nehme an, Essen im Ruhrgebiet ? - war die Aufnahme aus dem
evangelischen oder katholischen Buch ? Das es Ihre Vorfahren waren,
wer waren die Paen der Kinder, bzw. die Vornamen der Kinder ?
Der Herkunftsort des Bräutigams Vencentius Kuklinsky muss nicht zwangsweise der Geburtsort sein. usw usw
Wo überall in "Polen" (gab es den Namen Kuklinski und verschiedene Schreibweisen ? ) und gucken Sie am besten nach, wie das Herrschaftsgebiet des Landes "Polen" seinerzeit war.
Falls hier oder anderswo keine bessere Hilfe kommt -
werden Sie nicht umhin können, den o. g. "steinigen Weg" zu gehen.

Stanislaus Kuklinski,
* um 1585, aus Mosovien in Polen,
war Rektor in Lubin und Krakau,
starb 1646 in Krakau.

Ein Probst Kuklinski starb
1830 in Dobrzcz.
Wiki: Die Gmina Dobrcz ist eine Landgemeinde im Powiat Bydgoski der Woiwodschaft Kujawien

Auch im Raum Marienwerder Kuklinski und in Amerika.

Es gibt auch Berufsgenealogen; vermutlich ist deren Stundensatz um
40 - 50 Euro. Sie müßten sich beim Berufsverband derselben erkundigen.

VG.

Seaotter
Mitglied seit
02.07.2021

336 Beiträge

Vergessen, falls Sie in anderen Foren suchen:

Beispiel:
+ 1646 = im 17. Jahrhundert (nicht 16. J.)
* 1770 = im 18. Jahrhundert (nicht 17. J.)

https://de.wikipedia.org/wiki/Jahrhundert

VG.