Gevatter: ein blinder und sonst ein bettler

  • 1
Thode
Mitglied seit
12.07.2018

5 Beiträge

Minfeld 1, Taufen 1571 ... 1685, Bild 49, Taufe am 12. August: "und sindt die gevatter gewesen ein blinder und sonst ein bettler." Ist das wörtlich zu nehmen? Oder ist das die Meinung des Pfarrers über deren Charakter?

Und woher kommt Thomas Weber? ....bach, wohl irgendwo in der Nähe von Minfeld.

Franz_Ridler
Mitglied seit
03.04.2015

2255 Beiträge

Rechtenbach

msiegle
Mitglied seit
10.01.2015

1301 Beiträge

Das nächste Mal bitte einen Permalink
http://www.archion.de/p/bd93f70140/

.... ein blinder und sonst ein bettler...
ist korrekt gelesen.
Was der Pfarrer damit meinte ist Interpretationssache.

vnagel2004
Mitglied seit
18.12.2014

3137 Beiträge

wie ein Permalink erstellt wird, findet man hier

https://www.archion.de/en/help/funktionen/permalink/

  • 1