Blanko Sterbeeinträge

  • 1
Frank_Amoneit
Mitglied seit
13.11.2018

48 Beiträge

Das habe ich jetzt ein paar Mal gesehen, es ist also kein Zufall.
Doch was bedeutet so ein "leerer" Eintrag?
http://www.archion.de/p/351b3931f1/

Todestag und Ort sind bekannt, sonst nichts? Der Fund einer unbekannten Leiche?

msiegle
Mitglied seit
10.01.2015

1356 Beiträge

Ich vermute, dass da jemand gestorben ist, die Beerdigung quasi schon terminiert war und der Eintrag vorbereitet, und dann die Bestattung aus irgendeinem Grund anderswo stattgefunden hat. Da der nächste Eintrag wieder dieselbe fortlaufende Nr. 24 aufweist, Namen lösen unter der ersten, leeren Nr. 24 höchstwahrscheinlich niemand Namenloses begraben worden.

Gruß,
Michael

msiegle
Mitglied seit
10.01.2015

1356 Beiträge

....Uups, erst gerade sehe ich dass ich mich gestern in meinem Beitrag beim mehrfachen umformulieren meines Satzes am Ende vor lauter "niemand namenloses" total verhaspelt hatte ..sorry!
((...da hatte außerdem mal wieder die Autokorrektur am Tablet pausenlos dazwischengefunkt und mich aus'm Konzept gebracht. Muss dringend mal schauen ob Android mich das abstellen lässt...))
Aber ich hoffe dass es trotzdem einigermaßen verständlich 'rübergekommen ist.

Gruß,
Michael

G_Brose
Mitglied seit
12.08.2016

126 Beiträge

Hallo Michael,
und wie sollte es denn heißen?

Gerhard

msiegle
Mitglied seit
10.01.2015

1356 Beiträge


... dann eben nochmal:

Ich vermute, dass da jemand gestorben ist, die Beerdigung quasi schon terminiert war und der Eintrag vorbereitet, und dann die Bestattung aus irgendeinem Grund anderswo stattgefunden hat. Da der nächste Eintrag wieder dieselbe fortlaufende Nr. 24 aufweist, ist unter dem ersten, leeren Nr. 24 höchstwahrscheinlich niemand Namenloses begraben worden.

(Dem/der Eintragenden mag es wohl weniger peinlich gewesen zu sein, einen ungültigen, dreiviertels leeren Eintrag zu hinterlassen, als diesen durchzustreichen, zu überschreiben o.ä).

Gruß,
Michael

Frank_Amoneit
Mitglied seit
13.11.2018

48 Beiträge

Es gibt übrigens auch Blanko Geburtseinträge, sogar mit laufender Nummer, die nicht erneut verwendet wird:
http://www.archion.de/p/bda71a61e5/

  • 1