erbitte nochmals Lesehilfe Schopper (t)

  • 1
Endlein
Mitglied seit
05.01.2020

250 Beiträge

http://www.archion.de/p/5f1410e266/
Ich habe inzwischen seinen Sterbeintrag gefunden
Geburtsort Hessenau an der Jagst - ich bitte um Übersetzung der 3 Wörter die darauf folgen.
Ich habe zwar jetzt das Geburtsdatum - kann aber den Eintrag nicht finden
Vielleicht hilft mir das etwas weiter
Vielen Dank im Voraus

user722
Mitglied seit
26.05.2016

780 Beiträge

Michael Schopper, geweßener Innwohner und Schmid zu Uttenhoffen, ward zu
Heßenau an der Jaxt, Hohenloh.⟨isch⟩ Langb:⟨*⟩ Herrschafft ehl. gebohren ao 1620

https://www.google.de/maps/dir/Uttenhofen,+Rosengarten/Westheim,+74538+Rosengarten/@49.0596728,9.7216308,15.18z/

(*) Langenburgischer(?) https://de.wikipedia.org/wiki/Langenburg

  • 1