Kasselstadt 1669

  • 1
Berneaud
Mitglied seit
13.12.2018

2 Beiträge

Hello, I am looking for the death record of my 9th grandfather, Johann Friedrich Hassel, who lived in Kassel where he was court jeweler and city councilor from 1652 until his death in August 1669.
Would somebody be able to help?
Thank you!
Alda

Schraeder
Mitglied seit
29.06.2015

32 Beiträge

I found him in the book of citicens of Kassel:

He became citicen in 1652: Friedrich Hassel, goldsmith from Hanau. Became member of the council in 1682, his widows Hedwig Sophie married in 1710 Johann Christoph Vogelsang.

Greetings!

Peter

Linde
Mitglied seit
13.01.2015

1345 Beiträge

HanauStadt: Marienkirche

Baptizations

maybe "Hessel" ?

Maybe someone else can look for you to this record.

http://www.archion.de/p/89012e0692/

VG.

vnagel2004
Mitglied seit
18.12.2014

2498 Beiträge

Good evening,

which evidence do you have to state that he died in Kassel?

One source for this family:

Hassel, Deutsches Familienarchiv, Band 77:
Beiträge zur Genealogie Altfrankfurter Hugenottenfamilien; Ahnenliste A: de Bary.

......
Hassel, Johann Friedrich, Bürger und Goldschmied in Kassel, * Ffm 3.9.1620, † ..., ∞ Ffm 25.12.1648

his wife
Nicq, Sara, * Ffm 25.10.1625, † ...

his father
Hassel, Friedrich, Bürger 1614 und Goldschmied in Ffm, * ebd. ..., † ... vor 1635, ∞ Ffm 26.5.1615

(* = born
† = deceased
∞ = married;
Ffm = Frankfurt am Main)

Kind regards, Vera

Linde
Mitglied seit
13.01.2015

1345 Beiträge

Mein Hinweis auf Hanau ist unrichtig -
der dortige Familienname ist Heß oder Hesseler.

Wurde in den Genealogien oder Bürgerbüchern
ein Stadtteil genannt - so dass evtl. eine Kirchengemeinde
zugeordnet werden könnte ?

Als Beispiel:

Ein eventueller Hinweis auf die Verbindungen von
Kassel und Frankfurt am Main :

KasselStadt Altstädter Gemeinde
+ 1669 starb Johanna Rhenin geborene Hasselin
von Frankfurt, Herrn Capitain Rhen S. Wittwe,
alt 73 Jahr .
http://www.archion.de/p/f9e162dc0c/

Hier könnten sich eventuell noch "Hassel" finden:
KasselStadt Unterneustadt
Aber Kirchenbücher fehlen anscheinend von  1631-1696 ?
(bei Archion nicht erwähnt)
Hassel somit für diese Zeit hier nicht zu finden.

KasselStadt Freiheiter Gemeinde
1669 Gestorbene - kein Name Hassel
http://www.archion.de/p/2e714df00d/

KasselStadt Bettenhausen
1669 Gestorbene - kein Name Hassel
http://www.archion.de/p/c9b4926e8a/

KasselStadt Kirchditmold
1669 Gestorbene - kein Name Hassel
http://www.archion.de/p/8869a49c32/

Für Frankfurt am Main und Stadtteile Gestorbene 1669 ?

VG.

Linde
Mitglied seit
13.01.2015

1345 Beiträge

http://genwiki.genealogy.net/Hessische_Kirchenb%C3%BCcher

Nach dem o. g. Link fehlen anscheinend bei Archion
die Kirchenbücher unter KasselStadt ?

Kassel, ref. Garnisongemeinde
1666-1683, 1684-1720, 1720-1752; 1753-1780 (Taufen); Film-Nr. 31112
1753-1780, 1781-1819, 1820-1830; 1830-1849 (Eheschließungen); 1830-1841 (Taufen); 1830-1841 (Konfirmationen); 1842-1868 (Taufen); 1830-1850 (Verstorbene); Film-Nr. 31113
1842-1850, 1851-1868 (Verstorbene); 1850-1868 (Eheschließungen); Film-Nr. 31114

  • 1