Bitte um Lesehilfe

  • 1
Ich-Bins
Mitglied seit
15.09.2015

14 Beiträge

Liebe Forschungsgemeinde,

in nachfolgendem Link bekennt sich August Schnäbele zu Vaterschaft.
http://www.archion.de/p/2fac1923da/
Leider kann ich nicht den gesamten Text entziffern und benötige Unterstüztung.

Mit freundlichem Forschergruß
Walter Heß

Historiker63
Mitglied seit
05.01.2017

29 Beiträge

Vor dem unterschriebenen Pfarrer und den beiden Zeugen Wilhelm Metz u. Wilhelm Lankin, hies. Bürger und Kirchendiener, erklärt sich August Schnaebele, ledig, Mechaniker von Rüppurr als Vater der von der ledigen Sophie Schaufler am dreißigsten März d. J. gebornen und Sophie Auguste Helene getauften Kindes. S. 1864 Nro. 129, Seite 143 der Vater

Hier der besagte Taufeintrag: http://www.archion.de/p/28a37cee16/
Beim Nachnamen des zweiten Zeugen bin ich mir nicht sicher, aber das spielt ja keine Rolle.
Die KB von Rüppurr sind hier bei Archion einsehbar.

Ich-Bins
Mitglied seit
15.09.2015

14 Beiträge

Vielen herzlichen Dank für die Lesehilfe.
Viele Grüße
Walter

  • 1